Internationale Wirtschaftsbeziehungen

Fachhochschulstudiengänge Burgenland Ges.m.b.H.
In Eisenstadt (Österreich)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Eisenstadt (Österreich)
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Berufliche Einsatzbereiche finden unsere AbsolventInnen in nationalen und internationalen Unternehmen und Organisationen, die in Wirtschaftsbeziehungen zur EU und/oder zu Zentral-, Mittel- und Osteuropa stehen.
Gerichtet an: Absolventen oder Absolventinnen mit einem Bachelor - Abschluss oder einem Diplom.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Eisenstadt
Campus 1, A-7000, Burgenland, Österreich
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

- Fachhochschul-Bakkalaureatsstudiengang Internationale Wirtschaftsbeziehungen; - Fachhochschul-Diplomstudiengang Internationale Wirtschaftsbeziehungen; - Fachhochschul-Bakkalaureats- und Fachhochschul-Diplomstudiengänge im betriebswirtschaftlichen Bereich; - Universitäts-Bakkalaureatsstudien und Diplomstudien der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften im betriebswirtschaftlichen Bereich.

Themenkreis

Allgemeines

Zahl der Studienplätze pro Studienjahr: 45

Studiendauer: 4 Semester wahlweise Vollzeitstudium oder berufsbegleitend

Studienort: Eisenstadt

Studieninhalte:

Internationales Management und Internationale Wirtschaft, Internationales Rechnungswesen, Konsumenten- und Marktforschung

Fremdsprachen:

Englisch (Pflicht), Wahl- und Freifächer, z.B. Kroatisch, Polnisch, Russisch, Tschechisch, Ungarisch, Französisch, Italienisch, Spanisch

Berufsbild

Die beruflichen Tätigkeitsfelder sind:

- Internationales Management

Internationales Projektmanagement, Internationales Marketing, Business Development Management

- Internationales Finanz- und Rechnungswesen

Finanzmanagement, Wirtschaftsprüfung, Risikomanagement

- Konsument- und Marktforschung

Beschaffung, Verarbeitung und Analyse von marktrelevanten Informationen mit Focus auf Konsumentenverhalten

Bewerbungsfrist:

- Masterstudiengang Internationale Wirtschaftsbeziehungen (IWB-Ma)-Vollzeit
(Anmeldefrist: 31. März 2010)

- Masterstudiengang Internationale Wirtschaftsbeziehungen (IWB-Ma)-berufsbegleitend
(Anmeldefrist: 31. März 2010)


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen