Kunststoffe und Kunststofftechnik

Technische Akademie Wuppertal
In Wuppertal

1.170 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20274... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Wuppertal
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    27.04.2017
Beschreibung

Zum Seminar Kunststoffe und Kunststofftechnik Wer als Kaufmann für Techniker ein kompetenter Ansprech­partner sein will, kommt ohne technisches Grund­wissen nicht aus: Mitar­beiter im Einkauf wirken mit bei Entschei­dungen über die Beschaffung von Rohstoffen, von technischen Produkten und über die Verwendung von Werkstoffen. Und auch Verkäufer müssen die Sprache der Tech­niker sprechen können, wenn Sie Kunden im Verkaufs­ge­spräch fachlich beraten.

Kunst­stoffe sind angesichts ihrer Vielseitigkeit aus der modernen Produktion nicht mehr wegzudenken. Die Kunst­stoff herstel­lende Industrie ist in der Lage, maßge­schneiderte Werkstoffe nahezu für alle Anfor­derungs­profile synthe­tisch herzu­stellen.

In diesem Seminar erarbeiten Sie die techni­schen Grund­kennt­nisse im Bereich Kunst­stoffe und Kautschuke, die Sie als Kauf­mann in der Praxis benötigen. Sie lernen die vielfältigen Anwen­dungs­möglich­keiten des Werkstoffs kennen und infor­mieren sich über die wichtigsten Be- und Verarbeitungsverfahren. Auch der Recycling- und Umweltaspekt wird angemessen berück­sichtigt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
27.April 2017
Wuppertal
Hubertusallee 18, 42117, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Teilnehmerkreis (m/w): (Fach-)Einkäufer und Technische Einkäufer Verkäufer technischer Produkte Kaufleute aller Branchen, die für ihre Tätigkeit Grund­wissen über Kunststoffe und Kautschuke benötigen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Recycling
Kunst
Stoffe
Kunststofftechnik

Themenkreis

Seminarinhalt: Kunststoffe und Kunststofftechnik

  1. Kunststoff – ein besonderer Werkstoff
    • Entwicklung der Kunststoffe
    • Begriff und Einteilung der Kunststoffe
    • Herstellung von Kunststoffen
  2. Eigenschaften und Anwendungen von Kunststoffen
    • Wichtige Standard- und Technische Kunststoffe
    • Zusatz- und Hilfsstoffe
    • Physikalische, chemische und technologische Eigenschaften
    • Kostenaspekte
  3. Kunststoffbezeichnungen und Lieferformen
    • Normbezeichnungen
    • Handelsnamen
    • Lieferformen
  4. Prüfung und Kennwerte
    • Prüfungsverfahren
    • Werkstoffkennwerte
  5. Fertigungsverfahren
    • Extrudieren
    • Spritzgießen
    • Pressen
    • Blasformen
    • Schäumen
    • Beschichten
    • Verstärken
    • Kalandrieren
  6. Bearbeiten von Halbzeugen
    • Umformen
    • Fügen
  7. Recycling von Kunststoffen

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Ihr Seminarleiter: Dr.-Ing. Friedrich Roth ist Inhaber von Dr. Roth Tooling Support und bietet kunststoff­verarbeitenden Unternehmen umfassende ingenieur­technische Beratung. Er verfügt über mehr als 30 Jahre industrielle Praxis­erfahrung im Bereich Kunststofftechnik – als Entwicklungsleiter, Werksleiter und Technischer Leiter u. a. bei Dynamit Nobel und Johnson Controls.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen