Linux Shellprogrammierung mit der Bash

SoftEd Systems GmbH
In Dresden, Frankfurt Am Main, München und an 2 weiteren Standorten

1.350 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03518... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Die Teilnehmer erlangen fundiertes Wissen über Konstrukte und Konzepte der Shell. Sie sind in der Lage, selbst Shellskripten zu erstellen sowie bereits existierende Shellskripten zu verstehen und bei neuen Anforderungen entsprechend anzupassen. Durch das Beherrschen der grundlegenden Shellkonstrukte können sie sich bei Bedarf auch leicht in andere Shellvarianten (wie Korn- oder C-Shell) einarb..
Gerichtet an: Dieses Training richtet sich an Softwareentwickler, Administratoren und sonstige Anwender, die sich grundlegende Kenntnisse in der Shellprogrammierung aneignen möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Reinhardtstraße, 58, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Ostra-Allee 11, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Westendstraße 16, 60325, Hessen, Deutschland
auf Anfrage
Leipzig
Gerichtsweg, 28, 04103, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Arnulfstraße 60, 80335, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzung sind gute Kenntnisse der wichtigsten Kommandos und Anwenderprogramme unter Linux sowie in der Linux-Systemadministration.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Bash

Themenkreis

Seminarinhalt

  • Konfiguration der Bash
  • Ein- und Ausgabekanäle
  • Grundlagen zu Shellskripten
  • Input und Output in Skripten
  • arithmetische Operationen
  • konditionelle Anweisungen (if-then, case)
  • Wiederholungsanweisungen (while, until, for)
  • Shellfunktionen
  • Behandlung von Optionen in Skripten (getopts)
  • Abfangen von Signalen (trap)
  • Erzeugen von Auswahlmenüs mit select
  • Fehlersuche in Skripten
  • grafische Auswahlboxen (dialog)



Teilnehmerkreis

Dieses Training richtet sich an Softwareentwickler, Administratoren und sonstige Anwender, die sich grundlegende Kenntnisse in der Shellprogrammierung aneignen möchten. Voraussetzung sind gute Kenntnisse der wichtigsten Kommandos und Anwenderprogramme unter Linux sowie in der Linux-Systemadministration.

Sonstiges

Teilnehmer am Kurs erhalten umfangreiche Kursunterlagen und für 3 Monate kostenlosen telefonischen Support zum Seminarinhalt.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen