Linux: Sichere Netze und Systeme

SoftEd Systems GmbH
In Dresden, Frankfurt Am Main, München und an 2 weiteren Standorten

1.250 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03518... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mittelstufe
  • An 5 Standorten
  • 24 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Die Teilnehmer lernen Methoden kennen, Linux Systeme und Netzwerke sicher zu konfigurieren und zu überwachen. Gerichtet an: Dieses Seminar richtet sich an System- und Netzwerk-Administratoren mit guten Linux-Kenntnissen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Berlin
Reinhardtstraße, 58, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Dresden
Ostra-Allee 11, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Frankfurt Am Main
Westendstraße 16, 60325, Hessen, Deutschland
Freie Auswahl
Leipzig
Gerichtsweg, 28, 04103, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
München
Arnulfstraße 60, 80335, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Vorausgesetzt wird der Inhalt der Seminare "Linux Grundlagen und Administration (L110)" sowie "Linux Administration für Fortgeschrittene (L111)". Themen dieses Kurses können als Vertiefung für die Vorbereitung zur Prüfung LPI 202 (LPIC 2 Zertifizierung) verwendet werden.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Linux
Linux Sicherheit
IT-Security
IT-Sicherheit
IT-Sicherheitspolitik

Dozenten

Robert Wohlfahrt
Robert Wohlfahrt
VMware, Linux, Novell

VMware Certified Instructor LPI-zertifiziert Level2 Novell Certified Instructor mit den Spezialisierungen: • Virtualisierungslösungen • Linux, OpenBSD, ubuntu • Netzwerke, Netzwerkdienste, Firewalls, Webserver, Mailserver, Security • VoIP-Lösungen mit Asterisk

Themenkreis

Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Sie eine sichere Netzwerkumgebung mit Linux planen, aufbauen und bei unvorhergesehenen Sicherheitsproblemen schnell und richtig handeln.

Seminarinhalt

  • Lokale Sicherheit
  • Abhörsicherer Shellzugriff mit OpenSSH
  • Serverdienste sichern
  • Firewall-Konzepte
  • Paketfilter mit Netfilter und IPTables
  • Sicherheit im lokalen Netz
  • Sicherheitsanalyse
  • Rechnerbasierte Angriffserkennung (Intrusion Detection)
  • Netzwerkbasierte Angriffserkennung

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an System- und Netzwerk-Administratoren mit guten Linux-Kenntnissen. Vorausgesetzt wird der Inhalt der Seminare "Linux Grundlagen und Administration (L110)" sowie "Linux Administration für Fortgeschrittene (L111)". Themen dieses Kurses können als Vertiefung für die Vorbereitung zur Prüfung LPI 202 (LPIC 2 Zertifizierung) verwendet werden.

Sonstiges

Teilnehmer erhalten offizielle LPI-Kursunterlagen und für 3 Monate kostenlosen telefonischen Support zum Seminarinhalt.

Zusätzliche Informationen


http://www.softed.de/Seminar/Linux_Sichere_Netze_Systeme_185.aspx

Unsere Leistungen - Ihr Vorteil Seminardurchführung Herstellerzertifizierte Trainer Zertifikat Kostenfreies WLAN Verpflegung und Getränke Praxisorientierte Trainingsunterlagen 3 Monate telefonischer Support zum Seminarinhalt

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen