Maschinenbau (B. Eng.) - berufsbegleitendes Fernstudium

AKAD University und AKAD Kolleg
Fernunterricht

13.986 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0800 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Fernunterricht
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

0

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Fernunterricht

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Studieren ohne Abitur ist möglich. Empfohlene Vorkenntnisse: - Sichere Sprachkenntnisse in Englisch auf der Niveaustufe B2. - Sichere Mathematikkenntnisse auf dem Niveau der Fachhochschulreife. Falls Sie nicht über diese Mathematikkenntnisse verfügen bzw. Ihre Kenntnisse auffrischen wollen, bieten wir Ihnen einen entsprechenden Vorbereitungskurs Mathematik an (Propädeutikum). - Grundlegende PC-Anwendungskenntnisse.

Themenkreis

Sie interessieren sich für ingenieurwissenschaftliches Arbeiten auf einer breiten Basis? Und möchten für fach- und funktionsübergreifende Aufgabenstellungen bestens aufgestellt sein? Außerdem sind Ihnen sehr gute Kenntnisse in Maschinenbau, BWL und Management wichtig? Dann ist dieses höchst qualifizierende Fernstudium ideal für Sie. Dieser Studiengang vermittelt breit gefächerte Ingenieurkenntnisse und deren praktische Anwendung zur Lösung interdisziplinärer Aufgabenstellungen. Am Ende des Studiums eignen Sie sich zusätzlich vertieftes Spezialwissen in einer von vier Vertiefungsrichtungen an. Insgesamt sechs praxisorientierte Lernmodule werden in Laboren einer kooperierenden Hochschule mit modernster technischer Laborausstattung, erfahrenen Professoren, qualifizierten Laboringenieuren und anspruchsvollen Aufgabenstellungen durchgeführt. Durch den Fachkräftemangel im Maschinenbau fehlen vor allem breit aufgestellte und vielseitig ausgebildete Maschinenbauingenieure. Als Absolvent sind Sie für die Herausforderungen der Branche bestens vorbereitet. Sie beherrschen neueste Methoden- und Fertigungsabläufe, die die Simulationen und Berechung komplexer Systeme ermöglichen. Außerdem bringen sie die Fähigkeiten und das Know-how zur Entwicklung innovativer Produkte unter Berücksichtigung unternehmerischer und ökologischer Aspekte mit. Ihr Bachelor Abschluss in Maschinenbau bereitet Sie in jedem Fall sehr gut vor, um berufspraktisch, wissenschaftlich oder in fach- und funktionsübergreifenden Projekten zu arbeiten und befähigt Sie so zu einer branchenunabhängigen Fach- und Führungsposition im mittleren Management. Das Maschinenbaustudium beinhaltet drei aufeinander aufbauende Abschnitte: - Grundlagen (Vorkurse): Aktualisierung der Mathematik-, Physik- und Englischkenntnisse (empfohlen für beruflich Qualifizierte ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung). - Grundlagen und Anwendungen (Semester 1 bis 6): Hier erwerben Sie ingenieurwissenschaftliches Grundlagenwissen und stellen die Weichen für ihr Wahlpflichtmodul im siebten Semester. Erstellen Sie Ihre erste wissenschaftliche Arbeit im Rahmen eines Projektberichts. - Vertiefung/Spezialisierung (Semester 7): Mit dem bisher Erlernten bereiten Sie sich individuell auf Ihre Bachelor-Arbeit und zielgerichtet auf Ihren Abschluss vor. Je nach Lernmodul werden Ihre Studienunterlagen durch Seminare unterstützt: Hier lernen Sie auch wichtige Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens und erwerben Führungs- und Kommunikationskompetenz. Ein technisches Highlight Ihres Fernstudiums ist die anwendungsorientierte Laborarbeit, die in Kooperation mit unseren renommierten Partnerhochschulen, der Hochschule Pforzheim und der Fachhochschule Wedel, stattfindet. Dadurch ist garantiert, dass Sie mit einer modernen Laborausstattung arbeiten. Bei der Vermittlung unseres Lernstoffes greifen wir auf modernste Medien wie z. B. Web Based Trainings (WBT) zurück. Mit den Studienunterlagen bekommen Sie von uns zusätzlich kostenlos wertvolle Software (z. B. "LABVIEW", PROEngineer) für Ihre persönlichen Anwendungen! Ihre Wahl- und Vertiefungsmöglichkeiten - Energie- und Umwelttechnik: Sie lernen den Einsatz umweltgerechter Prozesse und Produkte in der maschinenbaulichen Praxis und vertiefen Ihre Kenntnisse im Bereich der rationellen Energieanwendung und -nutzung auf Basis konventioneller und regenerativer Energien. - Entwicklung und Konstruktion: Analysieren Sie spezifische Randbedingungen für die Erstellung von Spezialkonzepten. Beispielsweise für recyclinggerechtes oder sicherheitsorientiertes Konstruieren. Im CAD-Labor erwerben Sie weiterführende Fähigkeiten für die Durchführung von Schadensanalysen und für die computergestützte Auslegung von Bauteilen. - Produktionsoptimierung: Hier erwerben Sie Kenntnisse zur ganzheitlichen Planung, Analyse und Optimierung von nachhaltigen Produktionsanlagen und lernen die neuesten Produktions- und Management-Methoden kennen. Ein weiteres Themengebiet ist das Instandhaltungsmanagement in der Produktion. - Technischer Vertrieb: Sie erarbeiten Lösungsansätze für branchenspezifische Marktforschungs- und Marketing-Aufgaben und lernen wesentliche betriebswirtschaftliche und technische Grundlagen des Vertriebs technischer Güter kennen, um Vertriebsprozesse zu analysieren und zu gestalten.

Zusätzliche Informationen

Testen Sie Ihr Fernstudium 4 Wochen kostenlos Nehmen Sie sich vier Wochen Zeit, um Ihr Fernstudium in Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein, entstehen keine Kosten für Sie!