Massage beim Hund

Deutsche Ausbildungsstätte Hundephysiotherapie
In Kirchlengern

80 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
52231... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Kirchlengern
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: alle Hundefreunde

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kirchlengern
Im Winkel 61, 32278, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Massage beim Hund

Eine Massage wirkt schmerzlindernd, entspannend und beugt muskelbedingter Gelenksteife vor.

Ein sehr aktiver, nervöser oder ängstlicher Hund wird ruhiger, findet Sicherheit und Entspannung.
Die therapeutische Massage ist bei allen Erkrankungen des Skelettsystems, der Nerven und Muskeln sinnvoll und überaus wirksam.

Inhaltlich werden in Theorie und einer praktischen Anleitung mit vielen Übungssequenzen direkt am Hund folgende Themen abgehandelt:

- theoretische Grundlagen einer therapeutischen Massage

- massagevorbereitende Maßnahmen

- Erlernen verschiedener Massagegriffe und –arten

Dieses Seminar ist für den verantwortungsvollen Hundehalter geeignet.

Die Massage entspannt und lindert Schmerzen. Der Hundehalter kann hiermit seinem Hund bei diversen Erkrankungen Linderung verschaffen oder auch prophylaktisch tätig sein.

Weiterhin eignet sich dieses Seminar, um in den großen Komplex der Hundephysiotherapie „hereinzuschnuppern“.

Jeder Teilnehmer erhält ein ausführliches Lehrskript.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen