Master of Science - Management / Marketing / Internationale BWL

Fachhochschule Ludwigshafen am Rhein
In Ludwigshafen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
621/5... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Ludwigshafen
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Die Studienziele und Lerninhalte des BIP-Programms sind direkt auf die Erwartungen und Erfordernisse des Arbeitsmarktes abgestimmt: *Solide Kenntnisse und professionelles Handwerkszeug durch eine wissenschaftliche Ausbildung. *Entwicklung von Fertigkeiten durch frühzeitige Übernahme von Verantwortung im operativen Arbeitsprozess eines Konzerns bzw. eines Unternehmens. *Internationale und interkulturelle Erfahrungen durch Integration ausländischer Gastprofessoren und eines Auslandsaufenthaltes. *Optionale Ausbildung für die beruflichen Herausforderungen der Zukunft in einer globalen Weltwirtschaft

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ludwigshafen
Ernst-Boehe-Straße 4, 67059, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Voraussetzung für die Zulassung zu einem Masterstudiengang ein abgeschlossenes Bachelorstudium ist. Man bewirbt sich also zunächst für den Bachelorstudiengang, um im Anschluss daran, einen Masterabschluss zu erwerben.

Themenkreis

Das zweijährige Masterstudium an der Fachhochschule Ludwigshafen am Rhein umfasst vier Semester mit integrierten Praxiseinsätzen, die wahlweise auch mit einem Auslandsaufenthalt verbunden werden können

Das Masterstudium soll erstmals im Oktober 2009 starten. Das Programm wechselt zwischen Theorie- und Praxisphasen. Die Studierenden sind während der Theoriephasen des ersten und zweiten Semesters zu 50% auch in den Unternehmen eingesetzt.

Die zu vermittelnden Inhalte vertiefen im ersten Studienjahr des Masters hauptsächlich die Module „Management“ und „Marketing“.
Im „Hauptseminar“ werden aktuelle Entwicklungen diskutiert.
Im Modul „Internationale BWL“ werden schwerpunktmäßig managementerfahrene Dozenten aus dem Ausland eingesetzt (z.B. aus den USA, Großbritannien und Spanien).

Im zweiten Studienjahr konzentrieren sich die Inhalte auf personelle Führungsfragen, die Studierende mit höherem Reifegrad und mehr Berufserfahrung besser internalisieren können. Ein Unternehmensplanspiel bringt das erlernte Wissen aus Theorie und Praxis im vierten Semester nochmals in einen Zusammenhang und spricht alle betriebswirtschaftlichen Bereiche an.
Im vierten Semester erstellt jeder Studierende eine von Seiten der Hochschule betreute, umfassende, praxisorientierte Master-Thesis, die wissenschaftliches und forschungsorientiertes Arbeiten erkennen und mit einfließen lässt.

Die Studienziele und Lerninhalte des BIP-Programms sind direkt auf die Erwartungen und Erfordernisse des Arbeitsmarktes abgestimmt:

  • Solide Kenntnisse und professionelles Handwerkszeug durch eine wissenschaftliche Ausbildung
  • Entwicklung von Fertigkeiten durch frühzeitige Übernahme von Verantwortung im operativen Arbeitsprozess eines Konzerns bzw. eines Unternehmens
  • Internationale und interkulturelle Erfahrungen durch Integration ausländischer Gastprofessoren und eines Auslandsaufenthaltes
  • Optionale Ausbildung für die beruflichen Herausforderungen der Zukunft in einer globalen Weltwirtschaft
  • Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Optionen: Unterschiedliche Masterprogramme und/oder Einstieg ”On the Job” im Unternehmen

Dauer: 2 jahre

Beginn: Oktober 2009

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Semesterbeitrag an der FH Ludwigshafen: 87,47 Euro

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen