MEISTER(N) Sie Ihre neue Aufgabe - zum ersten Mal Mitarbeiter führen - Vollzeit

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

280 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Präsenzseminar WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Gestern waren Sie noch der Kollege. Ab morgen sollen Sie in Ihrer neuen Rolle als Führungskraft die Verantwortung für Leistung und Verhalten Ihrer Mitarbeiter übernehmen. Das ist eine große Herausforderung und stellt Sie vor viele Fragen, die es zu beantworten gilt.

Mitarbeiter erwarten von ihrem direkten Vorgesetzten (mehr noch als vom Arbeitgeber) dass sie bei ihrer Aufgabenstellung ganz konkret unterstützt werden. Sie erwarten, dass Führungskräfte ihnen Leistung zutrauen, auf ihre Leistungsbereitschaft und Leistungswillen vertrauen und sie fordern, fördern und ernstnehmen.

Um als Führungskraft erfolgreich zu agieren, ist es erforderlich, die Instrumente und Techniken professioneller Mitarbeiterführung zu beherrschen und im Berufsalltag sicher anzuwenden.

Zielgruppe

Angehende Führungskräfte, wie z.B. Meister und Techniker, die zukünftig Mitarbeiter führen sollen.

Seminarziel

Die Teilnehmer haben ihr bisheriges Führungsverständnis reflektiert und dazu ein umfang-reiches Feedback erhalten. Sie erlernen Methoden und Techniken, die eigene Leistung und die Leistung ihrer Mitarbeiter gezielt zu steigern

Sie erlernen professionelle Führungsmethoden und -techniken und können diese in der Praxis erfolgreich und sicher anwenden

Sie haben das Wissen und die Fähigkeit, Mitarbeiter zielorientiert zu führen und auch mit kritischen Situationen im Führungsalltag professionell umgehen zu können

Das zweitägige Seminar vermittelt Ihnen Wissen und praktische Fähigkeiten zur aktiven Umsetzung zu folgenden Basisthemen guter und wirksamer Führungsarbeit:
Die Theorie der Mitarbeiterführung und Anforderungen an die Führungskraft

  • Selbstverständnis und Eigenbild von Führungskräften
  • Was Mitarbeiter von Ihrer Führungskraft erwarten
  • Motivation durch Mitarbeiterorientierung
  • Mitarbeiterführung durch Kommunikation und Information


Professionelle Kommunikation und Gesprächsführung

  • Das Mitarbeitergespräch als wichtiges Führungs - Instrument
  • Die effiziente Gesprächsvor- und -nachbereitung
  • Aktiv zuhören, richtig argumentieren, Fragetechniken einsetzen
  • Schwierige Gespräche (z.B. das Kritikgespräche) erfolgreich führen


Führung durch Zielsetzung, Zielvereinbarung und Feedback

  • Vorteile durch die Arbeit mit Zielsetzung
  • Ziele entwickeln und vereinbaren
  • Zielvereinbarungsgespräch und Kontrolle
  • Mitarbeiter für die Ziele des Unternehmens gewinnen


Im Team zu Höchstleistungen

  • Aktive Förderung der konstruktiven Zusammenarbeit
  • Regeln für eine erfolgreiche Teamarbeit
  • Aufgaben und Verantwortung des Teamleiters
  • Die Fähigkeiten des Einzelnen im Team optimal einsetzen

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen