Microsoft CRM 3.0 Anpassung

AlphaBit Gmbh
In Wiesbaden

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 6... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Wiesbaden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Planen der Anpassungen für eine Microsoft CRM-Implementierung Anwenden von Formularanpassungen mithilfe der Microsoft CRM-Anpassungstools Planen, Erstellen und Konfigurieren von benutzerdefinierten Entitäten in Microsoft CRM Planen, Erstellen, Konfigurieren sowie Verwalten von Workflowregeln und Vertriebsprozessen Verwenden von clientseitigen Skripts bei Formular- und..
Gerichtet an: Der Kurs richtet sich an Implementierungsberater und Systemadministratoren für Microsoft CRM, die mit der Verwendung von Microsoft CRM bereits vertraut sind. Die Kursteilnehmer arbeiten mit Anpassungen, die in JScript und XML entwickelt wurden, es werden jedoch keine Erfahrungen in der Programmierung vorausgesetzt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 33, 65187, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zur Teilnahme an diesem Kurs sollten die Kursteilnehmer über praktische Kenntnisse in der Verwendung von Microsoft CRM 3.0 verfügen. Es ist zwar nicht erforderlich, wird aber empfohlen, dass die Kursteilnehmer die Anwendungsschulung zu Microsoft CRM abgeschlossen haben. Darüber hinaus wird empfohlen, dass sie über Erfahrung in den folgenden Bereichen verfügen: Relationale...

Themenkreis

Kategorie
Microsoft - Business Solutions

Einführung
In diesem eintägigen von einem Kursleiter durchgeführten Kurs werden den Kursteilnehmern die Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, um Anpassungen für Microsoft CRM 3.0 zu planen, zu entwickeln und anzuwenden. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf dem Einsatz der Microsoft CRM 3.0-Anpassungstools und des Client Programming Guide für Microsoft CRM 3.0.

Dauer
1
Tag

Zielgruppe
Der Kurs richtet sich an Implementierungsberater und Systemadministratoren für Microsoft CRM, die mit der Verwendung von Microsoft CRM bereits vertraut sind. Die Kursteilnehmer arbeiten mit Anpassungen, die in JScript und XML entwickelt wurden, es werden jedoch keine Erfahrungen in der Programmierung vorausgesetzt.

Lernziele
  • Planen der Anpassungen für eine Microsoft CRM-Implementierung
  • Anwenden von Formularanpassungen mithilfe der Microsoft CRM-Anpassungstools
  • Planen, Erstellen und Konfigurieren von benutzerdefinierten Entitäten in Microsoft CRM
  • Planen, Erstellen, Konfigurieren sowie Verwalten von Workflowregeln und Vertriebsprozessen
  • Verwenden von clientseitigen Skripts bei Formular- und Feldereignissen in Microsoft CRM
  • Verwenden von IFRAME zum Integrieren anderer Anwendungen
    Hinzufügen von benutzerdefinierten Menüs,
  • Navigationselementen und Schaltflächen zu Microsoft CRM
  • Anpassen des Navigationsbereichs von Microsoft CRM
  • Erkennen von Möglichkeiten zum Erweitern von Microsoft CRM
  • Suchen nach ISV-Lösungen
  • Erstellen und Anpassen von Microsoft CRM-Berichten mithilfe von SQL Server 2000 Reporting Services


Vorkenntnisse
Zur Teilnahme an diesem Kurs sollten die Kursteilnehmer über praktische Kenntnisse in der Verwendung von Microsoft CRM 3.0 verfügen.
Es ist zwar nicht erforderlich, wird aber empfohlen, dass die Kursteilnehmer die Anwendungsschulung zu Microsoft CRM abgeschlossen haben. Darüber hinaus wird empfohlen, dass sie über Erfahrung in den folgenden Bereichen verfügen:
  • Relationale Datenbanken
  • Webentwicklung, JavaScript (JScript), DHTML
  • XML


Prüfungen

Unterlagen
Die Schulungsunterlagen für die Kursteilnehmer enthalten ein umfassendes Arbeitsbuch und weitere erforderliche Materialien für diesen Kurs. Sie enthalten außerdem eine CD mit Beispielcode, der im Kurs verwendet wird.

Inhalt
Kapitel 1: Microsoft CRM 3.0 Anpassung
In dieses Kapitel werden die mit der Anpassung von Microsoft CRM und der Planung von Anpassungen für eine CRM-Implementierung verbundenen Konzepte erläutert.
Kapitel 2: Grundlegende Anpassungen
In diesem Kapitel wird die Verwendung der Anpassungstools von Microsoft CRM für die Ausführung grundlegender Anpassungsaufgaben mit Microsoft CRM erläutert.
Kapitel 3: Benutzerdefinierte Entitäten
In diesem Kapitel wird die Planung und Implementierung von benutzerdefinierten Entitäten erläutert.
Kapitel 4: Workflow
In diesem Kapitel wird erläutert, wie die Workflow- und Vertriebsprozesse von Microsoft CRM erstellt und definiert werden.
Kapitel 5: Anwendungsereignisprogrammierung
In diesem Kapitel wird erläutert, wie clientseitige Aktionen auf Formularereignisse von Microsoft CRM ausgeführt werden.
Kapitel 6: Anwendungsintegration
In diesem Kapitel wird die Integration von anderen Anwendungen in Microsoft CRM erläutert.
Kapitel 7: Berichtsanpassung
In diesem Kapitel wird erläutert, wie Microsoft CRM-Berichte mithilfe von SQL Server 2000 Reporting Services und Microsoft Office 2003-Anwendungen erstellt und angepasst werden.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen