Mobbing – Was ist Mobbing?

Vkm Deutschland Gewerkschaft für Kirche und Diakonie
In Breklum

285 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
40651... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Breklum
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Mobbing greift das Selbstwertgefühl an und zerstört das Vertrauen in das bisherige eigene Weltbild. Bei Betroffenen führt der äußerst schwerwiegende psychosoziale Stress rasch zu körperlichem und seelischem Unwohlsein. Hieraus entstehen dann gesundheitliche, psychische und betriebliche Folgen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Breklum
Kirchenstraße 4, 25821, Schleswig-Holstein, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Alfred Fleissner
Alfred Fleissner
Dozent

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf und Klima e. V.,

Themenkreis

Aus der Vielzahl verschiedener Mobbing-Definitionen erscheint uns die arbeitsrechtliche am prägnantesten: Mobbing ist das systematische Anfeinden, Schikanieren und Diskriminieren von Arbeitnehmern untereinander oder durch Vorgesetzte. Mobbing greift das Selbstwertgefühl an und zerstört das Vertrauen in das bisherige eigene Weltbild. Bei Betroffenen führt der äußerst schwerwiegende psychosoziale Stress rasch zu körperlichem und seelischem Unwohlsein. Hieraus entstehen dann gesundheitliche, psychische und betriebliche Folgen. In diesem Seminar möchten wir die Grundlagen der Problemquellen aufzeigen:

  • Betriebliche Voraussetzung
  • Soziale und gesundheitliche Folgen
  • Juristische Aspekte
  • Psychosoziale Unterstützung und Intervention
  • Flankierende Maßnahmen
  • Rehabilitationsformen

Ein besonderes Augenmerk liegt in der Verhaltensweise und Rolle der Mitarbeitervertretung in einem Mobbing-Konflikt.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Kosten 285,00 Euro inkl. Übernachtung und Verpflegung sowie Tagungsskripte