MOC 50331 Microsoft Windows 7: Troubleshooting, Enterprise Desktop Support Technician

CBT Training & Consulting GmbH
In München

2.100 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
089-4... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • München
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

In diesem Seminar erwerben die Teilnehmer das Wissen und die Fähigkeiten, um Probleme auf einem Windows 7-Desktop oder -Laptop isolieren, dokumentieren und lösen zu können. Sie lernen, Probleme mit Desktopanwendungen, Netzwerkverbindungen und Sicherheit zu identifizieren und zu lösen, Systeme, auf denen Windows 7 läuft, zu verwalten und zu warten und Support für mobile Benutzer zu leisten. Dieser Kurs bereitet auf folgende Prüfung vor: 70-685: Pro: Windows 7, Enterprise Desktop Support Technician.
Gerichtet an: Zertifizierungsanwärter. Netzwerk-Administratoren. PC-Benutzerservice. Service-Techniker

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Elektrastraße 6a, 81925, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Mehrjährige Erfahrung mit Konfiguration und Support von Desktop- bzw. Laptop-Betriebssystemen, insbesondere in TCP/IP-Troubleshooting. Erfahrung mit der Arbeit in einer Domänenumgebung. Erfahrung mit Tools für das Desktop- und Kommandozeilen-Troubleshooting. Erfahrung mit Installation und Troubleshooting von Desktopanwendungen. Erfahrung mit der Konfiguration von Registry- und Gruppenrichtlinieneinstellungen. Empfehlenswerte Kurse vorab: MOC 6292 oder MOC 50322 oder 50321 und/oder MOC 6294.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Microsoft

Themenkreis

  • Probleme während der Installation neuer Software identifizieren und lösen
  • Probleme mit der Softwarekonfiguration lösen
  • Softwarefehler beheben
  • Probleme beim Logon identifizieren und lösen
  • Probleme mit der Netzwerkverbindung beheben
  • Probleme mit der Namensauflösung
  • Problembehandlung bei Netzwerkdruckern
  • Verbesserung der Performance eines Systems
  • Diagnose von Hardwareproblemen
  • Konfiguration drahtloser Verbindungen für Clientcomputer
  • Konfiguration des Fernzugriffs
  • Synchronisation von Netzwerk- und lokalen Dateien
  • Konfiguration der Sicherheitsfeatures von Internet Explorer
  • Konfiguration der Windows Firewall zum Schutz von Netzwerkverkehr und -anwendungen
  • Wiederherstellung eines Computersystems nach einer Attacke von Viren oder anderer Schadsoftware
  • Probleme mit der Verschlüsselung beheben
  • Probleme mit Softwareupdates


Für die kostenlose Teilnahme werde 5 Microsoft Software Assurance-Voucher-Tage benötigt!


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen