Modul 1 - Ausbildung zum Kfz-Sachverständiger/ Kfz-Unfallgutachter für Kfz-Schäden und -Bewertung

Bais euroakademie
In Straubing-Sand und Lemgo - Alte Hansestadt

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 9... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Berufsausbildung
Beginn An 2 Standorten
Unterrichtsstunden 610 Lehrstunden
Beschreibung

Ihnen den beruflichen Einstieg als Sachverständiger zu ermöglichen, in dem wir das erforderliche "Theorie-Fundament" an Sie fundiert vermitteln - um beruflich erfolgreicher zu werden. die Kosten für die Ausbildung sollen von Ihnen später finanziell direkt durch Ihre SV-Arbeit schnell erwirtschaftet werden. die Schulung soll eine "Fit-Machung" für eine eventuell von Ihnen geplante Selbstständig.
Gerichtet an: Kfz-Gesellen (mit paralleler Meister-Ausbildung oder Techniker-Ausbildung). Kfz-Meister / Kfz-Technikermeister (auch Karosseriebau, Landmaschinentechnik, Lackiertechnik und Zweiradwesen). Staatlich geprüfte Techniker - z. B. Kfz und Maschinenbau. Ingenieure - z. B. Kfz und Maschinenbau. Personen mit einer vergleichbaren Qualifikation auf Anfrage.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Lemgo - Alte Hansestadt
32657, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Straubing-Sand
Europaring 4, 94315, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Lemgo - Alte Hansestadt
32657, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Straubing-Sand
Europaring 4, 94315, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

Inhalt der Schulung - 520 Stunden Theorie mit 3 Monaten Praxis

Die Inhalte dieser Ausbildung lassen sich wie folgend darstellen:

Modul 1:
  • Erstellung von Schadengutachten
  • Grundlagen der Wertermittlung / Wertfindung von Fahrzeugen
  • Software-Kalkulation von Bewertungen und Unfallschäden
  • Grundlagen des Fahrzeug-Leasings und der Leasingrücknahmen
  • Grundlagen der Kaskoversicherung und Begutachtung
  • Kraftfahrzeugtechnik allgemein
  • Einführung in die Fototechnik

Modul 2:
  • Überprüfung von Fremdgutachten u. Kostenvoranschlägen
  • Der SV als Gerichtsgutachter
  • Der SV als Werkstatt- / Service-Tester und Mystery-Shopper
  • Qualifikationen - Öffentliche Bestellung und Vereidigung / Zertifizierung von Personen
  • Lacke: Grundlagen, Reparaturinformationen, Mängel/Schäden und Prüfung
  • Grundlagen der Verkehrsunfallaufnahme / Private Beweissicherung am Unfallort
  • Erstellen von technischen Gutachten und Stellungnahmen
  • Recht: Versicherungsrecht / Zivilrecht / Strafrecht / ZSEG / JVEG
  • Gesetzliche Richtlinien: StVO / StVZO
  • Gutachtenerstellung und Bewertung: Youngtimer / Oldtimer / Klassiker / Modern Classic / Schnauferl / Liebhaberfahrzeuge
  • Gutachtenerstellung und Bewertung: LKW / NFZ / Anhänger / Auflieger / Sonderfahrzeuge
  • Gutachtenerstellung und Bewertung: Busse

Modul 3:
  • Bauteilsicherung u. Bauteilanalytik (Gurte / Reifen / Lampen)
  • Theorie-Grundlagen der Lackschadenfreien Ausbeultechniken und Hagelschadenkalkulation
  • Sachverständigenverfahren nach § 14 AKB
  • Reifentechnik und mögliche Reifenschäden
  • Versicherungsbetrug? - Plausibilität und Kompatibilität Überprüfungen
  • Gutachtenerstellung und Bewertung: Krad / Quad / All Terrain Vehicle (ATV)
  • Gutachtenerstellung und Bewertung: Wohnmobile / Motorcaravans
  • Private und firmenrelevante Versicherungen für den Kfz-Sachverständigen
  • Prüfungsvorbereitung

Geschulte Fahrzeug-Segmente:
  • PKW
  • LKW / NFZ / Anhänger / Auflieger
  • Krad / Quad / All Terrain Vehicle (ATV)
  • Busse
  • Youngtimer / Oldtimer / Klassiker / Modern Classic / Schnauferl / Liebhaberfahrzeuge
  • Wohnmobile / Motorcaravans