Online Beschaffung für Einkäufer

SGD Studiengemeinschaft Darmstadt
Fernunterricht

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0800 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    12 Monate
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Ihr Abschluss – anerkannt und staatlich zugelassen: Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Durch eine schriftliche Prüfung zu Hause können Sie außerdem das SGD-Zertifikat erwerben. Dieses stellen wir Ihnen auch als international verwendbares SGD-Certificate aus.
Gerichtet an: Der Lehrgang Online-Beschaffung für Einkäufer ist ideal: für Mitarbeiter und Führungskräfte aus den Bereichen Einkauf und Beschaffung, für Sie, wenn Sie in anderen betrieblichen Funktionsbereichen tätig sind und jetzt Wissen über E-Procurement benötigen, um Einkaufs- und Beschaffungsprozesse über das Internet zu beurteilen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Fernunterricht

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Studienvoraussetzungen für den Kurs Online-Beschaffung für Einkäufer: Um am Kurs erfolgreich teilzunehmen, brauchen Sie Berufserfahrung aus einem kaufmännischen oder technischen Beruf sowie Anwenderkenntnisse im Umgang mit PC, E-Mail und Internet. PC-Voraussetzungen: Sie benötigen einen Standard-Multimedia-PC mit Windows und ein CD-ROM-Laufwerk.

Themenkreis

Kein Unternehmen kann es sich heute noch leisten, zu viel Geld auszugeben. In dieser Situation ist das E-Procurement, die kostensparende Online-Beschaffung, ein wichtiges Instrument. Denn im Internet können Sie günstiger einkaufen und die Preise schneller vergleichen. Außerdem können Sie neue Einkaufsmöglichkeiten wie elektronische Kataloge, Marktplätze, Auktionen, E-Ausschreibungen, Einkaufsgemeinschaften oder Preisagenturen nutzen. Zusätzlich bietet das E-Procurement ein ganz anderes Einsparungspotenzial: Sehr oft wird für die Online-Beschaffung eine spezielle Einkaufssoftware verwendet. Diese ist an das betriebliche Warenwirtschafts- oder Lagerhaltungssystem angeschlossen. Dadurch lassen sich alle Arbeitsprozesse, die im Rahmen des Einkaufens anfallen, EDV-gestützt automatisieren – von der Bestellung über die Lagerhaltung bis zur Finanzbuchhaltung. Das spart Zeit, Geld und Personal. Der Kurs zeigt Ihnen jetzt, wie professionelle Online-Beschaffung funktioniert.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen