Oracle 11g Administration I

NetQuest GmbH
In Deutschlandweit

6.813 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09104... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Fortgeschritten
  • Inhouse
  • Deutschlandweit
  • 40 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Sie lernen die Grundlagen der Oracle Systems kennen, können ein Oracle-Systeme einrichten und administrieren, sichern und Troubleshooting durchführen.
Gerichtet an: Administratoren, Systembetreuer, Supportmitarbeiter

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Deutschlandweit
Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Systembetreuer, Administratoren, Supportmitarbeiter

· Voraussetzungen

Allgemeine Kenntnisse von Datenbanken, SQL und PL/SQL Grundkenntnisse

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Fester Tagessatz bis 4 Teilnehmer Deutsche Schulungsunterlagen Hardware-Bereitstellung via RemoteLab

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Oracle
11g
Administration

Dozenten

Simone Dr. Dannenberg
Simone Dr. Dannenberg
Oracle 8-11g, SQL, PL/SQL, MS-SQL Server 2000-2008, VMware

Themenkreis

    • Architektur einer Oracle Datenbank
    • Vorstellung der Datenbank Objekte in der Oracle Datenbank
    • Installation von Oracle unter Windows/LINUX/UNIX
    • Einsatz der Oracle Tools (SQL Plus, SQL Developer, …)
    • Konfiguration des Netzwerkumgebung und Anbindung der Clients
    • Einrichtung einer Instanz/Datenbank mit Hilfe des DBCA
    • Verwaltung einer Oracle Instanz mit SQL*Plus und dem Oracle Enterprise Manager (OEM)
    • Aufbau und Inhalt der Alert- und Tracedateien
    • Datenstrukturen in der Datenbank (Segmente, Extents, Oracle Blöcke, usw.)
    • Einrichtung und Konfiguration von Tablespaces, Steuerdateien (Controlfile) und der Redo Logs
    • Funktion und Verwaltung der Undo Tablespaces
    • Verwaltung von Benutzern und Rollen
    • Erstellung und Planung von System- und Objektberechtigungen
    • Funktion und Konfiguration des Auditing
    • Durch Sperren bedingte Konflikte erkennen und auflösen
    • Proaktive Verwaltung unter Verwendung des Automatic Workload Repository (AWR) und des Automatic Database Diagnostic Monitor (ADDM)
    • SQL Tuning Advisor und SQL Access Advisor
    • Transfer von Daten (Import & Export)
    • Übersicht zur Durchführung und Planung von Backups
    • Wiederherstellung einer Oracle Datenbank
    • Konfiguration und Einsatz des Recovery Managers

Weitere Geschäftsbereiche:

  • Serverhosting
  • Application Service Providing
  • IT Consulting

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Inhouse-Schulung Tagessatz: 1 - 4 Teilnehmer: 1.145 € netto | 5 - 6 Teilnehmer: 1.432 € netto. Im Preis enthalten: umfangreiche deutsche Schulungsunterlagen, Nachkurs-Betreuung und Trainer-Reisekosten. Hinweis: Im Rahmen unserer Vermittlungstätigkeit von IT Trainern und / oder IT Consultants gelten andere Konditionen, z.B. für Schulungscenter. Bitte Ihr Angebot zum gewünschten Themenbereich gesondert erfragen.
Weitere Angaben: Bei uns bekommen Sie auch personelle Unterstützung: IT Trainer für Ihr Unternehmen oder Ihre Kundenschulungen IT Berater- IT Consultants - Programmierer für Ihre Projektunterstützung Hierfür gelten andere Konditionen: Bitte Angebot zu Ihrem Thema anfordern!
Praktikum: Umfangreiche Schulungsunterlagen in deutscher Sprache mit vielen praktischen Übungen!
Maximale Teilnehmerzahl: 6
Kontaktperson: Frau Korn-Dörfler

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen