Oracle Database 12c - Installation und Upgrade

it innnovations GmbH
In München, Berlin, Frankfurt Am Main und an 3 weiteren Standorten

1.100 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Mittelstufe
  • An 6 Standorten
  • 14 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Dieses Oracle Database 12c-Seminar vermittelt Datenbank-Administratoren fundierte Kenntnisse zur Installaton einer Oracle Grid Infrastruktur. Sie lernen die Verwendung des DBCA (Database Configuration Assistant) zur Datenbankerstellung und das Durchführen der Poost Upgrade Tasks.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Freie Auswahl
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
auf Anfrage
Freie Auswahl
Hamburg
Hamburg, Deutschland
auf Anfrage
Freie Auswahl
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Freie Auswahl
München
Bayern, Deutschland
auf Anfrage
Alle ansehen (6)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Anwendungserfahrung mit SQL und PL/SQL Paketen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Oracle Database 12c
Oracle Grid Infrastruktur
Installation

Dozenten

it innovations GmbH
it innovations GmbH
Projektmanagement

Themenkreis

Übersicht über Oracle Database 12c

  • Oracle Database 12c Einführung
  • Oracle Database Architektur - Übersicht
  • Oracle Database Instanz-Konfigurationen
  • Oracle Database Speicherstrukturen
  • Prozessstrukturen
  • Datenbankspeicher Architektur
  • Logische und physikalische Datenbank Strukturen
  • Container und pluggable Datenbank - Übersicht

Installation einer Oracle Grid Infrastruktur für einen Standalone Server
  • Übersicht die Oracle Grid Infrastruktur für einen Standalone Server
  • Systemvoraussetzungen für eine Oracle Grid Infrastruktur
  • Konfigurieren des Speichers für das Oracle Automatic Storage Management (ASM)
  • Installation der Oracle Grid Infrastruktur für einen Standalone Server
  • Upgrade einer Oracle Grid-Infrastruktur für einen Standalone Server

Installieren der Oracle Database Software
  • Planung der Installation
  • Systemvoraussetzungen für Oracle Database
  • Vorbereitung des Betriebssystems
  • Verwendung der 4KB Sektor Disks
  • Festlegen von Umgebungsvariablen
  • Überprüfen der Systemanforderungen
  • Verwenden des Oracle Universal Installer (OUI)
  • Durchführen einer Silent Mode-Installation

Erstellen einer Oracle- Datenbank mit dem DBCA (Database Configuration Assistant)
  • Planung der Datenbank-Storage Struktur
  • Die Wahl eines nicht- CDB oder CDB
  • Datenbanktypen (basierend auf Arbeitsbelastung)
  • Die Wahl des entsprechenden Zeichensatzes
  • Verstehen, wie Zeichensätze verwendet werden
  • Einstellen der NLS_LANG Initialisierungs-Parameter
  • Verwenden des DBCA

Arbeiten mit Oracle Restart
  • Oracle Restart- Übersicht
  • Oracle Restart Prozess Startup
  • Kontrollieren des Oracle Restart
  • Auswählen der richtigen SRVCTL Utility
  • Oracle Restart-Konfiguration
  • Arbeiten mit der SRVCTL Utility
  • Abrufen der Hilfe für das SRVCTL Utility
  • Starten der Komponenten mithilfe der SRVCTL Utility

Einführung in das Upgraden von Oracle Database 12c
  • Upgrade-Methoden
  • Daten-Migrations Methoden
  • Unterstützte Releases für direktes Upgraden
  • Übersicht über den Upgrade-Prozess
  • Durchführen einer laufenden Upgrades
  • Upgraden einer CBD

Vorbereitung zum Upgrade von Oracle Database 12c
  • Entwicklung eines Test Plans
  • Performance Testing
  • Anforderungen für Datenbanken, die Oracle Label Security oder Oracle Database Vault verwenden
  • Anforderungen für Datenbanken, die Oracle Warehouse Builder verwenden
  • Verwenden des Pre-Upgrade Information Tool
  • Sichern der Datenbank
  • Installieren der Oracle Database Software 12c
  • Vorbereitung des neuen Oracle Home

Upgraden auf Oracle Database 12c
  • Upgraden mithilfe des Datenbank-Upgrade- Assistent (DBUA)
  • Manuelles Upgraden auf Oracle Database 12c
  • Migrieren einer nicht- CDB zu einer CDB

Durchführen der Post-Upgrade Tasks
  • Migrieren zum Unified Auditing
  • Durchführen der Post Uprgrade Tasks nach einem manuellen Upgrade

Migrieren von Daten mithilfe von Oracle Data Pump
  • Data Pump Übersicht
  • Migration mit Data Pump
  • Importieren mithilfe eines Netzwerk-Link

Zusätzliche Informationen

Fundierte Kenntnisse zur Erstellung einer Oracle-Datenbank, zum Upgraden und zur Datenmigration.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen