Prävention geht vor... - Aufbauseminar Arbeits- und Gesundheitsschutz

Arbeit und Leben NW
In Dresden

890 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
21193... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Für arbeitnehmer
  • Dresden
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Dieses Seminar richtet sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit
Grundlagenkenntnissen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz. Das vorhandene
Wissen wird vertieft. Es vermittelt Kenntnisse, die benötigt
werden, um Gefährdungen von Kolleginnen und Kollegen durch präventive
Maßnahmen zu vermeiden. Im Mittelpunkt stehen gesetzliche
Grundlagen und praktische Umsetzungsmöglichkeiten. Mögliche Gesundheitsgefahren
im Betrieb sollen präzise erkannt und entsprechende
Maßnahmen eingeleitet werden.
Seminarinhalte
z Gesetzliche Grundlagen der Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin
z Die wichtigsten Vorschriften zum Thema:
y gesundheitliche Aspekte
y psychische und physische Belastungen
y Gefährdungsbeurteilungen
y physisches, psychisches und soziales Wohlbefinden
y menschengerechte Gestaltung der Arbeit
y betriebliche Gesundheitsförderung
z Checklisten für die ganzheitliche Ermittlung von Belastungen
und Gefährdungen
z Aktuelle Gesetzesänderungen
z Abschluss von Betriebsvereinbarungen
z Vorbereitung der Einigungsstelle
z Arbeitsschutzausschuss
z Handlungsmöglichkeiten der betrieblichen Interessenvertretung
an praktischen Beispielen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundlagen Schwerbehindertenvertretungsarbeit
Basiswissen SGB IX

Dozenten

.N. .N.
.N. .N.
Divers

Themenkreis

Dieses Seminar richtet sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit
Grundlagenkenntnissen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz. Das vorhandene
Wissen wird vertieft. Es vermittelt Kenntnisse, die benötigt
werden, um Gefährdungen von Kolleginnen und Kollegen durch präventive
Maßnahmen zu vermeiden. Im Mittelpunkt stehen gesetzliche
Grundlagen und praktische Umsetzungsmöglichkeiten. Mögliche Gesundheitsgefahren
im Betrieb sollen präzise erkannt und entsprechende
Maßnahmen eingeleitet werden.
Seminarinhalte
z Gesetzliche Grundlagen der Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin
z Die wichtigsten Vorschriften zum Thema:
y gesundheitliche Aspekte
y psychische und physische Belastungen
y Gefährdungsbeurteilungen
y physisches, psychisches und soziales Wohlbefinden
y menschengerechte Gestaltung der Arbeit
y betriebliche Gesundheitsförderung
z Checklisten für die ganzheitliche Ermittlung von Belastungen
und Gefährdungen
z Aktuelle Gesetzesänderungen
z Abschluss von Betriebsvereinbarungen
z Vorbereitung der Einigungsstelle
z Arbeitsschutzausschuss
z Handlungsmöglichkeiten der betrieblichen Interessenvertretung
an praktischen Beispielen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen