Projekterfolg durch Prozessmanagement

OTTI e.V.
In Regensburg

1.290 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09412... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Regensburg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

- Kürzere Durchlaufzeiten und höhere Projektrenditen
- Erleichterung der Projektleitung durch klare Rollen und Entscheidungswege
- Effiziente Zusammenarbeit durch schlanke Abläufe und kürzere Informationswege
- Verstärkung der Eigenverantwortung aller Projektbeteiligten
- Wertvolle Tipps und Checklisten zur Gestaltung eines individuellen Prozesshandbuchs
- Höhere Arbeitseffizienz der einzelnen Teammitglieder durch Entbürokratisierung und Minimierung von Reibungsverlusten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Regensburg
Ziegetsdorfer Str. 111, 93051, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Höhere Arbeitseffizienz
Effiziente Zusammenarbeit

Dozenten

Manfred Storm
Manfred Storm
Handlungskompetenz

Herr Storm verfügt über langjährige und umfangreiche Erfahrung als Trainer. Außerdem ist er Projektleiter für Qualifizierungsprojekte zum Thema Innovationskompetenz. Er ist spezialisiert auf die Steigerung der Handlungskompetenz von Einzelpersonen, Teams und Organisationen sowie für die Gestaltung effizienter Innovationsprozesse in Unternehmen. Praxisrelevanz und Nachhaltigkeit haben in seinen Seminaren oberste Priorität.

Themenkreis

1. Tag, 09:00 bis 17:00 UhrHandlungsdruck und Lösungsweg
  • Zeitgeist, Drama-Dreieck, Zwiebelsyndrom und Co. …
  • Der Ansatz des prozessbasierten Projektmanagements
Managementprozess für Projekte
  • Unterschied Projektmanagement und Prozessmanagement
  • Anforderungen – wie gut ist der aktuelle Prozess?
  • Stellenwert – wo ist der Prozess im Managementsystem verankert?
  • Reifegrad – wie gut wird der Prozess gelebt?
Prozessbeschreibung und Prozesshandbuch
  • Grundprinzipen der Prozessbeschreibung
  • Gliederung und Inhalte des Prozesshandbuchs für Projektabwicklung
Stadtführung und gemeinsames Abendessen2. Tag, 08:30 bis 16:30 UhrInhalte des Prozesshandbuchs
  • Geltungsbereich und Anwendungstiefe
  • Phasen des Prozesses der Projektabwicklung
  • Phasenspezifische Aufgaben/Arbeitsinhalte
  • Das Input-Outputprinzip statt Schnittstellen
  • Rollen und Handlungsrahmen richtig gestalten
  • Relevante Methoden und geltende Regeln gezielt verorten
Prozessgestaltung und Implementierung als OE-Projekt planen
  • Typische Phasen und wichtige Arbeitspakete
  • Erfahrungswerte für Aufwand und Dauer der Umsetzung
  • Erfolgsfaktoren und Hindernisse in der Praxis
Lessons learned aus dem Seminar für die Arbeit im eigenen Unternehmen

Zusätzliche Informationen

Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.otti.de/veranstaltung/id/projekterfolg-durch-prozessmanagement.html

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen