Projektmanagement 4: Erfolgreiche Kommunikation im Projektteam

dit-consulting GmbH
In Fulda und Hamburg

840 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(06 6... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Sie lernen das eigene Kommunikationsverhalten zu reflektieren und Gespräche bewusst zu steuern. Zudem erfahren Sie was Projekte aufhält und mit welchen konkreten Maßnahmen Projektziele schneller, billiger und besser erreicht werden können.
Gerichtet an: Projektleiter, Teammitarbeiter

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Fulda
Flemingstr. 2, 36041, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Gotenstr. 11a, 20097, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Besuch des Trainings: Projektmanagement 2: Projektsteuerung und -controlling oder vergleichbare Kenntnisse, Projekterfahrung

Themenkreis

Eine erfolgreiche Projektentwicklung setzt voraus, dass Führungskräfte und Mitarbeiter der Fachabteilung die wesentlichen Merkmale der Projektarbeit kennen und diese in das Projekt mit einbringen. Sie lernen das eigene Kommunikationsverhalten zu reflektieren und Gespräche bewusst zu steuern. Zudem erfahren Sie was Projekte aufhält und mit welchen konkreten Maßnahmen Projektziele schneller, billiger und besser erreicht werden können.

Kommunikation
  • Die Grundlagen wirkungsvoller Kommunikation
  • So zuhören, dass ich verstehe, was der andere will
  • So reden, dass der andere mich versteht
  • Verschiedene Ebenen einer Nachricht
  • Formelle und informelle Kommunikation
  • Kommunikationsverzerrungen
  • Kommunikationsregeln
Teamarbeit
  • Grundlagen der Teamarbeit
  • Arbeitsweisen und Spielregeln
  • Entscheidungsprozesse im Team
  • Dynamik im Team
  • Interpretierbare Signale der Körpersprache
  • Vorbereitung und Nachbereitung von Gesprächen
Gespräche in Konfliktsituationen
  • Konfliktsignale und ihre Auswirkungen erkennen
  • Interessen des Verhandlungspartners erkennen, eigene Interessen durchsetzen
  • Konflikte aus dem Projektalltag
Erfahrungsaustausch
  • Besprechen von Störungen und Probleme
  • Typische Störungen

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 8

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen