Projektmanagement für Fortgeschrittene

OTTI e.V.
In Regensburg

1.290 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09412... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Regensburg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Ihr Nutzen

Sie lernen die wichtigsten Phasen des Projektmanagements kennen
Sie erfahren, wie nützlich Kennzahlen für eine effektive und effiziente Steuerung sind
Sie lernen, wie Sie erfolgreich Projektmeetings durchführen
Sie erfahren, wie Ihre eigene Persönlichkeit Einfluss auf die Kommunikation im Team nimmt
Sie erhalten konkrete Handlungsempfehlungen für Ihre Praxis
Sie vertiefen Ihr Wissen durch das Projektmanagement-Planspiel

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Regensburg
Ziegetsdorfer Str. 111, 93051, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Erweiterung des Wissens im Projektmanagement. Methoden: Kurzvorträge, Gruppenarbeiten, Fallbeispiele aus der Praxis, moderierte Diskussion, Planspiel

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Projektleiter, Projektmanager sowie Projektverantwortliche. Praktische Erfahrungen im Projektmanagement werden empfohlen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Multiprojektmanagement
Projektsteuerung
Projektplanspiel
Planspiel
Projekte
Projektablauf
Projektplanung
Steuerung
Kennzahlen im Projekt
Kennzahlen

Dozenten

Ralf Dipl.-Ing. Röschlein
Ralf Dipl.-Ing. Röschlein
Projektmanagement und Organisationsentwicklung

Herr Roeschlein ist seit dem Jahr 2000 als Berater für Projektmanagement und Organisationsentwicklung tätig. Seine Schwerpunkte sind die Prozessoptimierung von Organisationen (innerhalb und Abteilungsübergreifend) als auch das abwickeln von Aufträgen und Projekten. Des Weiteren ist Herr Roeschlein Dozent für Projektmanagement an der Technischen Akademie Esslingen und an der Hochschule Augsburg. Darüber hinaus engagiert er sich sehr stark in den wichtigen Normenausschüssen wie DIN und ISO zum Thema Projektmanagement.

Themenkreis

1. Tag, 09:00 bis 17:00 UhrAllgemeines

  • Die wichtigsten Phasen des Projektmanagements
  • Prozessorientiertes Projektmanagement am Beispiel des Prozessmodells der DIN 69901
  • Regeln im Team

Vertiefung der Planung

  • Do and Don’t in der Planung
  • Lasten- und Pflichtenheft: Konflikte von Anfang an vermeiden
  • Anforderungen verständlich und präzise schreiben

Vertiefung: Steuerung von Projekten

  • Kennzahlen im Projektmanagement für die effektive und effiziente Steuerung
  • Earned Value Analysis (EVA)
  • Das erfolgreiche Projektmeeting: Organisation, Agenda und verbindliche Aufgabenverteilung
  • Multi-Projektmanagement

Stadtführung und gemeinsames Abendessen2. Tag, 08:30 bis 16:30 UhrProjektmanagement Software

  • Welche Software gibt es
  • Auswahlaspekte
  • Welche Software ist für welche Organisation gedacht
  • Leistungsumfang moderner PM-Software

Kommunikation in Projekten

  • Einfluss der eigenen Persönlichkeit auf die Kommunikation im Team
  • Rollen und Gremien in der Projektarbeit
  • Virtuelle Teams erfolgreich steuern und führen

Handlungsempfehlungen für die praktische Umsetzung

  • Quick-Check zum aktuellen Stand des Projektmanagements in Ihrer Firma
  • Konkrete Handlungsempfehlung für die Praxis
  • Projektmanagement-Planspiel

Zusätzliche Informationen

finden Sie im Internet unter:
http://www.otti.de/veranstaltung/id/projektmanagement-fuer-fortgeschrittene.html

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen