Qualitätsmanagement (IHK)

DIHK Service GmbH
In Berlin

1.950 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Zielgruppe: Mitarbeiter/-innen in kleinen/mittleren Unternehmen, die ein QMS aufbauen und umsetzen wollen; QM-Beauftragte, die ihr Wissen erweitern und vertiefen wollen; Fach- und Führungskräfte, die sich in ihrern beruflichen Entwicklung im QM weiterqualifizieren wollen, etwa als Zusatzqualifikation für Managementtätigkeiten; Existenzgründer/-innenWIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Qualitätsmanagement

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Qualitätsmanager/-innen sind fachliche und methodische Experten. Sie gestalten Qualitätsprozesse im Unternehmen mit. Dies muss ganzheitlich, prozessorientiert und unternehmensspezifisch stattfinden. Anforderungen von Kunden und Zulieferern werden systematisch ermittelt, nachgewiesen, dokumentiert und ihre Umsetzung stetig verbessert.
Qualitätsmanager/-innen erhöhen die Produkt- und Dienstleistungsqualität, indem sie die Leistungen der relevanten Funktionsbereiche eines Unternehmens bündeln. Der Lehrgang umfasst 160 UStd. und ist folgendermaßen aufgebaut:

- Grundlagen zum Qualitätsmanagement
- Qualitätsmanagementsysteme (QMS)
- Qualitätsmanagement für Dienstleistungen
- Statistik im Qualitätsmanagement
- DIN EN ISO 9000ff: 2000-Familie in der Anwendung
- Methoden und Werkzeuge im Qualitätsmanagement
- Qualität und Recht
- Qualitätsaudits und Zertifizierung
- Total Quality Management (TQM) - Grundlagen
- Risiko- und Chancenmanagement
- Interessen Dritter

Es wird auf Grundlage der jeweils aktuellen Fassung der QM-Normen gearbeitet. Die Teilnehmer/-innen erstellen lehrgangsbegleitend, in der Regel bezogen auf die eigene Firma, Unterlagen, wie sie auch für ein echtes QM-Audit erforderlich sind. Von den Dozenten erhalten Sie dazu ein ausführliches Feedback. Ein erfolgreicher Praxistransfer wird dadurch sehr gut vorbereitet. Alle Teilnehmer/-innen führen darüber hinaus eine Abschlusspräsentation - ggf. in Gruppenarbeit - am Ende des Lehrgangs durch.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen