Seminar Dichtheitsprüfung Sachkundeprüfung Dichtheitsprüfung gem. § 12(1) SüwVO Abw (NRW)

Bildungswerk der ostwestfälisch-lippischen Wirtschaft e. V.
In Bielefeld

1.650 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05217... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Bielefeld
  • Wann:
    01.02.2017
Beschreibung

Personalentwicklung – ein Thema, das unaufhaltsam mit der Zeit geht und am besten noch vor der Zeit aufgegriffen werden sollte. Aus diesem Grund treffen sich Personalentwickler/innen aus Unternehmen und BOW-Bildungseinrichtungen, um von den Erfahrungen der anderen zu profitieren und künftige Trends zu diskutieren. 1990 rief das Bildungswerk der ostwestfälisch-lippischen Wirtschaft (BOW) diesen Arbeitskreis ins Leben und die Betriebe der Region zeigen sich dauerhaft interessiert.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
01.Februar 2017
Bielefeld
33607, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

Seit dem 15.05.2009 ist die Verwaltungsvorschrift zur Dichtheitsprüfung privater Abwasserleitungen gemäß § 61a LWG in Kraft getreten. Demnach müssen alle Eigentümer eines Grundstücks die Abwasserleitungen von einem Sachkundigen auf Dichtheit prüfen lassen.


Damit Sie Ihre Kompetenzen in diesem Bereich erweitern können, bietet das HBZ Brackwede das Sachkunde-Seminar "Dichtheitsprüfung von privaten Abwasserleitungen gem. §61a LWG" zur Vorbereitung auf die o.g. Sachkundeprüfung an.


Der Kurs richtet sich an Ingenieure und Handwerksmeister der entsprechenden Fachrichtung, Tief- und Straßenbaufirmen, vereidigte Sachver-ständige, Tiefbau-Techniker und geprüfte Poliere.


Dieser Lehrgang mit abschließender Prüfung berechtigt Sie zur Beantragung der Zertifizierung bei der Industrie- und Handelskammer, Handwerkskammer oder Ingenieurkammer als Sachkundiger zur Durchführung von Dichtigkeitsprüfungen an privaten Abwasserleitungen.


Das Seminar schließt mit einer theoretischen und praktischen Prüfung ab; Sie erhalten ein Zeugnis über die Schulung zum Sachkundenachweis analog §61a LWG.

Das BOW ist das regionale Netzwerk für Bildung und Innovation:

  • Wir schaffen Transparenz über das Kursangebot der wirtschaftsnahen Weiterbildung in Ostwestfalen-Lippe.
  • Wir erstellen eine Weiterbildungsstatistik über die Qualifizierungen innerhalb des BOW-Verbundes.
  • Wir beraten Sie im Bildungssch€ck-Verfahren, zur Bildungsprämie und zur beruflichen Entwicklung.
  • Wir führen Foren zu innovativen Themen der Personalentwicklung durch.
  • Wir organisieren Arbeitskreise für PersonalentwicklerInnen aus Unternehmen und BOW-Mitgliedseinrichtungen und verleihen den BOW-Preis für beste Personalentwicklung in OWL .


BOW-Programm 1. Halbjahr 2016


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen