Seminarreihe Arbeitsrecht – Aktuelles Arbeitsvertragsrecht: Arbeitsverträge rechtssicher gestalten

Industrie- und Handelskammer zu Coburg
In Coburg

80 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95617... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Coburg
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Aufgrund der Schuldrechtsreform unterliegen einzelne Klauseln in Arbeitsverträgen seit dem 01. Januar 2002 einer verstärkten Inhalts-kontrolle. Standardisierte und vorformulierte Klauseln sind als 'Allgemeine Geschäftsbedingungen' des Arbeitgebers zu qualifizieren und müssen für den Arbeitnehmer transparent und angemessen sein.
Gerichtet an: Geschäftsführer, Personalverantwortliche, sonstige Führungskräfte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Coburg
Schloßplatz 5, 96450, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Thorsten Walther
Thorsten Walther
Referent

ECOVIS Gietl & Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Coburg/Bayreuth

Themenkreis

Aufgrund der Schuldrechtsreform unterliegen einzelne Klauseln in Arbeitsverträgen seit dem 01. Januar 2002 einer verstärkten Inhalts-kontrolle. Standardisierte und vorformulierte Klauseln sind als „Allgemeine Geschäftsbedingungen“ des Arbeitgebers zu qualifizieren und müssen für den Arbeitnehmer transparent und angemessen sein.
Eine Vielzahl von Klauseln, die bisher in Musterarbeitsverträgen üblich waren, sollten zukünftig vermieden bzw. angepasst werden. Zwischen-zeitlich sind erste Urteile des Bundesarbeitsgerichts ergangen die sich mit der Zulässigkeit von bestimmten Vertragsklauseln befassen. Der aktuelle Stand der Rechtssprechung wird in diesem Seminar dargestellt.

Inhalt

Im Rahmen der Halbtagesveranstaltung werden typische, bisher übliche Vertragsklauseln behandelt sowie das entsprechende Hintergrundwissen vermittelt (z.B. Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall, Urlaubsrecht). Systematisch wird dargestellt, warum die Klauseln in dieser Form nicht mehr den Anforderungen der Rechtssprechung genügen.
Gleichzeitig werden den Teilnehmern auch Klauselvorschläge an die Hand gegeben, die sich im Einklang mit der Rechtssprechung desBundesarbeitsgerichts befinden.

Anmeldeschluss Dienstag, 9. März 2010

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Preis 80,00 €

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen