Stimmig sprechen - Körper - Sprache - Argumentation für Frauen - Grundlagen

Bildungszentrum Tannenfelde
In Aukrug

590 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04873... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Aukrug
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Erfolgreiches rhetorisches Auftreten ist ein Zusammenspiel von sprachlichen Fertigkeiten, fachkompetenter Argumentation und gelungener persönlicher Darstellung. Am Erfahrungshintergrund der Teilnehmerinnen orientiert, geht es in diesem Training um die Weiterentwicklung der rhetorischen und stimmlichen Fähigkeiten. Dabei geht es nicht um rhetorische Perfektion, sondern um die Fäh..
Gerichtet an: Frauen, die in ihrem beruflichen Umfeld rhetorisch gefordert sind und Lust haben, ihre sprachliche Kompetenz zu erweitern..

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Aukrug
Tannenfelde 1, 24613, Schleswig-Holstein, Deutschland

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

sprechen

Themenkreis

Erfolgreiches rhetorisches Auftreten ist ein Zusammenspiel von sprachlichen Fertigkeiten, fachkompetenter Argumentation und gelungener persönlicher Darstellung. Am Erfahrungshintergrund der Teilnehmerinnen orientiert, geht es in diesem Training um die Weiterentwicklung der rhetorischen und stimmlichen Fähigkeiten. Dabei geht es nicht um rhetorische Perfektion, sondern um die Fähigkeit, mit der eigenen Persönlichkeit authentisch zu agieren.

Bauen Sie Ihre individuellen Stärken aus und entwickeln Sie den Mut, andere stärker zu begeistern. Sie üben im Seminar in vielen praktischen Vortrags- und Sprechsituationen, wie Sie Ihre individuelle Art, Ihre Stärken und Potenziale wirkungsvoll einsetzen.

Ihr Nutzen

Sie verbessern in diesem Training Ihre kommunikativen Fähigkeiten, stärken Ihre Argumentation und Ihre Überzeugungskraft.
Sie trainieren sicher zu sein, authentisch zu sein im Umgang mit Körper und Stimme. Sie erweitern und verfeinern Ihr Spektrum im Sprechen, Auftreten und Argumentieren. Diese "spielerischen" Erfahrungen werden Ihnen helfen, zukünftig überzeugend zu kommunizieren und souverän zu verhandeln.

Inhalte

Das eigene Selbstverständnis:

  • Kennen lernen der eigenen Stärken und Schwächen


  • Wie schätze ich mich selbst ein und wie sehen (hören) mich die anderen?


  • Aus welchen Gründen ernte ich bestimmte Reaktionen?


Stimme und Sprache

  • Modulation als "Führungsinstrument"


  • Artikulation


  • Positiv sprechen


  • Floskeln, Füllwörter, Weichmacher, soziale Geräusche


  • Überzeugend argumentieren


  • Beobachten statt bewerten


Überzeugend kommunizieren

  • Wie kann ich ein Sympathiefeld herstellen?


  • Verständlichkeit, Klarheit, Prägnanz


  • Argumentationspläne


  • Einwandbehandlung


  • Aktives Zuhören


  • Unangenehmes Mitteilen


  • Zielvereinbarungen treffen


Umgang mit Einwänden, Widerständen und rhetorischen Tricks

  • Konfliktfrei formulieren


  • Diplomatisch Einwände entkräften


  • Trennung von Sach- und Beziehungsebene


  • Umgang mit "Killerphrasen"


Methoden

Rollenspiel
Im Training werden die Teilnehmerinnen Rollenspiele aus ihrer Praxis durchführen.
Trainerin-input, Einzeldarstellung, Feed-back, Kleingruppenarbeit, Plenum, Moderation, kollektive Praxisberatung.

Dieses Training erfordert ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, denn Sie und Ihre Entwicklung stehen im Mittelpunkt

Zielgruppen

Frauen, die in ihrem beruflichen Umfeld rhetorisch gefordert sind und Lust haben, ihre sprachliche Kompetenz zu erweitern.

Trainerin

Susanne Grote

Dauer

2 Tage

Gebühren

590,00 €
Mitglieder StFG: 535,00 €
Vollpension: 105,00 €

Seminar-Nr.

4.04/2009

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen