Techniken zur aktiven Ideenfindung

BME Akademie GmbH
In Bonn und Freiburg Im Breisgau

1.395 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06930... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Neue und gute Ideen werden immer gebraucht. Gerade in der heutigen, durch Schnelllebigkeit gekennzeichneten Zeit werden immer schneller immer mehr Ideen benötigt. Doch wie bekommt man sie? In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über Nutzen und Funktionsweise von mehr als 20 Techniken und Braintools zur kreativen Ideengenerierung. Sie erfahren, welche Technik sich am besten für welche Themenstellung eignet, und bekommen zahlreiche Tipps für den Praxiseinsatz. Sie lernen, über den Tellerrand hinaus zu schauen und die Kompetenz des Querdenkens optimal zu nutzen.
Gerichtet an: Mitarbeiter aus allen Hierarchiestufen (z.B. Fach- und Führungskräfte, Projektleiter, Mitglieder von Projektteams) und Funktionsbereichen (z.B. Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik, F&E, Health&Safety). Insbesondere Mitarbeiter, die sich für neue Ideen, neue Wege sowie Innovationen interessieren.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
15.März 2017
Bonn
Godesberger Allee, Zufahrt Kurt-Georg-Kiesinger Allee 1, 53175, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
1. Tag: 09.30 - 17.00 Uhr 2. Tag: 08.30 - 16.30 Uhr
18.September 2017
Freiburg Im Breisgau
Auf Der Zinnen 1, 79098, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
1. Tag: 09.30 - 17.00 Uhr 2. Tag: 08.30 - 16.30 Uhr

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Ideenfindung
Kreativitätstechniken

Dozenten

Sven Poguntke
Sven Poguntke
Arbeitsmethoden und Persönlichkeitsentwicklung

Themenkreis

Neue Ideen für dem Zukunfterfolg

  • Voraussetzungen für zündende Ideen und Querdenken
  • Lernen von Genies und Vordenkern
  • Schritte des kreativen Problemlösungsprozesses
  • Techniken zur kreativen Ideengenerierung
  • Techniken zur Bewertung von Ideen
  • Was beim Einsatz der Techniken/Braintools zu beachten ist

Anwendbarkeit im Job durch:

  • interaktive Methoden zur Ideenproduktion
  • Vermittlung von überraschenden und spannenden Grundlagen
  • Querdenktechniken und Braintools
  • konkrete Praxisbeispiele und Tipps
  • exemplarische Behandlung von Problemstellungen


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen