Techniker für Fahrzeugtechnik und Elektromobilität (m/w) - Fernlehre

DIHK Service GmbH
In Berlin

6.444 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalten Teilnahmegeb√ºhr:
verteilt auf Raten
Prüfungsgebühr:
Vollzeit: € 350,--
Fernlehre: € 790,--
Lernmittel
€ 675,64 / bei Fernlehre inklusive

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fahrzeugtechnik

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Ziel der Weiterbildung zum Techniker ist, Fachkräfte mit beruflicher Erfahrung zu befähigen, Aufgaben im mittleren bis gehobenen Management zu übernehmen. ... mehr

Elektromobilität ist ein aktuelles Megathema unserer Zeit. Ressourcenverknappung, Klimaerwärmung und die fortschreitende Motorisierung der bevölkerungsreichen Schwellenländer stellen speziell die Fahrzeughersteller, aber auch Energieerzeuger, Netzbetreiber und andere Branchen vor neue Herausforderungen. Die Industrie arbeitet gemeinsam mit der Wissenschaft mit Hochdruck an der Entwicklung alternativer Antriebstechnologien und vor allem der Einführung von Elektrofahrzeugen.

Laut Prognose erreichen elektrische und Hybrid-Fahrzeuge bis 2025 einen weltweiten Marktanteil von rund 40 Prozent der Neuzulassungen. Die Automobilbranche als einer der Hauptabnehmer des deutschen Maschinenbaus wird in Zukunft noch an Bedeutung gewinnen.

Staatlich geprüfte Techniker sind begehrte hochqualifizierte Fachkräfte für die Automobilindustrie (Karosseriebau, Antriebstechnik z.B.), für Unternehmen, die sich mit der Herstellung von Akkumulatoren und Batterien beschäftigen, für die Energieversorgung usw. Mit dieser Weiterbildung bereiten wir auf die Herausforderung der elektromobilen Zukunft vor.

NEU - Das Praxis-Studium für Studienabbrecher:

Pflichtfächer

  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik I
  • Mathematik II
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Betriebspsychologie
  • Physik
  • Werkstoffkunde und Chemie
  • Konstruktion I
  • Informatik
  • Elektrotechnik
  • Fahrzeugtechnische Systeme I
  • Elektronik
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Maschinenelemente
  • Messtechnik
  • Hybrid- und Elektrofahrzeuge
  • Betriebswirtschaft

    Wahlpflichtfächer
  • Fahrzeugtechnische Systeme II
  • Leichtbau in Fahrzeugtechnik
  • Fahrzeugphysik
  • Projektarbeit

Bildungsrichtung:
Staatlich geprüfte Techniker
Weiterer Inhalt