Themensetting, Newsjacking und Agenda Surfing

MW Media Workshop GmbH
In Frankfurt Am Main, München und Hamburg

980 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04022... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Kommunikation ist nur dann erfolgreich, wenn gute Geschichten zum richtigen Zeitpunkt gezielt auf die öffentliche Agenda gebracht werden. Doch der Kampf um Aufmerksamkeit ist hart. Nur interessante Ansätze lassen sich platzieren. Sie möchten wissen, wie Sie gute Themen finden und deren Einsatz strategisch planen? Sie wollen spannende Storys entwickeln, um diese in den verschiedenen Medien wiederzufinden? Dieser Media Workshop zeigt Ihnen, wie Sie strategisches Themensetting in der Öffentlichkeitsarbeit erfolgreich einsetzen können.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
04.Mai 2017
Frankfurt Am Main
Alte Mainzer Gasse 10, 60311, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
von 10:00 bis 18:00 und von 09:00 bis 17:00 Uhr
05.Dezember 2016
Hamburg
Hermannstraße 16, 20095, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
10:00 bis 18:00 Uhr und 09:00 bis 16:00 Uhr
11.Dezember 2017
München
Marienplatz 22, 80331, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
von 10:00 bis 18:00 und von 09:00 bis 17:00 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Sie kennen die Instrumente und Methoden effektiver Themenfindung und Themenentwicklung und wissen, wie Sie mediengerechte Themen für Ihr Unternehmen, Ihre Organisation oder Ihr Produkt spannend aufbereiten und zeitgenau anbieten. Sie wissen, wie Sie Thementrends in den Medien systematisch beobachten und einen strategischen Themenplan erstellen. Sie erfahren, worauf Journalisten und Redakteure bei der Themenauswahl besonders Wert legen und überprüfen Ihre bisherige Strategie.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Seminar für Pressesprecher und Kommunikationsfachleute, die für ihre Public Relations Geschichten entwickeln und mit einem strategischen Themenplan arbeiten wollen. Dieser Kurs richtet sich an Mitarbeiter in der Unternehmenskommunikation, die Themensetting in der Pressearbeit einsetzen möchten.

· Qualifikation

Teilnahmezertifikat

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Sie erleben in unseren Veranstaltungen eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis. Deswegen ist die Teilnehmergruppe bewusst klein gewählt.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nach Ihrer Anfrage werden wir uns per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen die gewünschten Informationen zusenden.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Themenfindung
Agendasetting
Themensetting
Themenplatzierung
Themen entwickeln

Dozenten

Matthias Kutzscher
Matthias Kutzscher
Kommunikation, Journalismus

Matthias Kutzscher (Jahrgang 1963) ist Geschäftsführer der Agentur Sition Property Marketing GmbH. Das Unternehmen mit Büros in Düsseldorf und Berlin entwickelt für Unternehmen und Organisationen strategische Kommunikationskonzepte sowie kreative Marketingmaßnahmen. Matthias Kutzscher ist Ökonom und Redakteur. Nach dem Wirtschaftsstudium in Großbritannien volontierte Kutzscher bei der Deutschen Presse-Agentur. In seiner 15-jährigen journalistischen Tätigkeit arbeitete er als Redakteur und Reporter für Nachrichtendienste, Tageszeitungen, Fachmagazine und Online-Medien.

Themenkreis

Themenschwerpunkte

  • Instrumente und Methoden effektiver Themenfindung und -entwicklung
  • Agendasetting: das richtige Timing für die Themenplatzierung
  • Erwartungen von Journalisten an gute Themen und Storys
  • Grundlagen und Bedeutung eines strategischen Themenplans
  • optimale Aufbereitung für verschiedene Medien
  • effektives Monitoring von Themen und Trends
  • praktische Übungen zu Kreativitätstechniken für die Themenfindung

Zusätzliche Informationen

Wenn Sie sich für mehrere Themen interessieren oder gleich mehrere Kollegen zu unseren Media Workshops anmelden wollen, bieten wir Ihnen Preisreduktionen an.   Sie haben einen Media Workshop besucht und möchten uns weiterempfehlen? Wir freuen uns darüber und schenken Ihnen für jede Anmeldung, die durch Ihre Empfehlung zustande kommt, eine Prämie für Ihre nächste Teilnahme an einem unserer Media Workshops.   Mit der staatlichen Bildungsprämie wird Ihre berufliche Weiterbildung gefördert und der  Staat übernimmt die Hälfte der Seminargebühr bis zu max. 500 Euro. Regionale Zuschüsse, wie die Bildungsschecks der einzelnen Bundesländer setzen sich aus Fördermitteln des Europäischen Sozialfonds und dem Landeshaushalt zusammen. Sie beinhalten einen Zuschuss von 50% - 90% für Ihre berufliche Fortbildung. Die hier aufgeführten regionalen Zuschüsse wie auch die Bildungsprämie können Sie für Media Workshops in ganz Deutschland einlösen.