Top Thema im BEW: Erneuerbare Energien aufspüren

Bildungszentrum für die Entsorgungs- und Wasserwirtschaft gGmbH
In Duisburg

560 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0201-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Duisburg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Fach- und Führungskräfte, die als gewerblicher oder öffentlicher Betreiber dem Thema 'Erneuerbare Energien' eine zukunftsorientierte Note geben wollen. Gleichwohl soll diese Veranstaltung auch ein Erfahrungsaustausch für Fachkollegen und Marktpartner sein.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Duisburg
Dr.-Detlev-Karsten-Rohwedder-Straße 70, 47228, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Systematische Erschließung von Energiearten - Aktuell diskutiert und ausgetauscht!

Herausforderung: Energiemix
Das BEW beschäftigt sich seit Jahren auch mit den hochaktuellen Themen der Energieeffizienz und denen der Erneuerbaren Energien. Dieses Forum „TOP THEMA – Erneuerbare Energien“ bietet Ihnen einen aktuellen Austausch über die rechtlichen, wirtschaftlichen und technischen Neuentwicklungen. Nachdem nun schon seit Jahren aktiv für erneuerbare Energien geworben wird und der Ausbau der Wind-, Wasser- und „Sonnenkraftwerke“ vorangetrieben wird, sind es doch die aktuellen Anlässe, die uns alle aufhorchen lassen.

Regenerative Energiesysteme stehen vor einer großen Herausforderung
In der Tat stehen die regenerativen Energiesysteme vor einer enormen Herausforderung, wenn die Klimaziele erreicht und die steigende Stromnachfrage gedeckt werden soll.

Wege aufzeigen
Wie effizient sind diese und welche rechtlichen Aspekte müssen dabei von Ver-/Entsorgungsunternehmen, Führungskräften und Energiebeauftragten beachtet werden. Wie sieht konkret die Zukunft aus? Welche Gestaltungsmöglichkeiten haben wir überhaupt? An den beiden Tagen möchten wir Sie nicht nur über die verschiedenen Techniken informieren, sondern Ihnen den Weg für eine ökonomische und ökologische Energieversorgung bereiten.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen