Tourismus

FHWien-Studiengänge der WKW

Preis auf Anfrage
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Wien
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Die Faszination des Tourismus liegt im direkten Kontakt mit den Gästen, der Internationalität und in ständig neuen Herausforderungen. Neben der fachlichen und persönlichen Ausbildung ist es unser Ziel, Ihnen die Begeisterung an der Dienstleistung im Tourismus weiterzugeben.

Wichtige informationen

Voraussetzungen: * Österreichisches Reifeprüfungszeugnis * Anderes österreichisches Zeugnis über die Zuerkennung der Hochschulreife (z. B. Studienberechtigungsprüfung oder Berufsreifeprüfung) * Ausländisches Zeugnis, das durch Nostrifizierung oder Anerkennung einem der beiden oberen Zeugnisse gleichwertig ist oder * Studienberechtigungsprüfung

Bachelor of Arts in Business( BA)

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wien
Währinger Gürtel 97, 1180, Wien, Österreich
Plan ansehen

Themenkreis

Die Tourismus- und Freizeitwirtschaft zählt weltweit zu jenen Wirtschaftsbereichen, die laufend an Bedeutung gewinnen. Flexible, engagierte und solide ausgebildete Menschen sind mehr denn je gefragt. Freude macht die Ausbildung leichter: Die Faszination des Tourismus liegt im direkten Kontakt mit den Gästen, der Internationalität und in ständig neuen Herausforderungen. Neben der fachlichen und persönlichen Ausbildung ist es unser Ziel, Ihnen die Begeisterung an der Dienstleistung im Tourismus weiterzugeben.

Profil des Studienganges:

Der 6-semestrige Bachelor-Studiengang Tourismus steht für ein praxisnahes, am gesamten Berufsfeld orientiertes Studium. Ausgehend von der Grundhaltung der gelebten Gastlichkeit und dem Verständnis für Kundenbedürfnisse erwerben Sie umfassende Kenntnisse im Bereich Tourismus und Dienstleistung, ein breites betriebswirtschaftliches Wissen sowie Managementfähigkeiten.

Je nach Interesse stehen Ihnen fachpraktische Vertiefungen zur Wahl: Hier lernen Sie eine Branche im Rahmen von Exkursionen, Fachvorträgen oder eigenen Veranstaltungen näher kennen.

Das Arbeiten an realen Projekten, ein Team von Lehrenden sowohl aus der Wirtschaft als auch von Universitäten und Kooperationen mit zahlreichen Unternehmen der Tourismuswirtschaft garantieren ein ideales Theorie-Praxis-Verhältnis.
Ein Auslandspraktikum bzw. ein Studienaufenthalt im 4. Semester an einer unserer Partnerhochschulen eröffnen Ihnen internationale Perspektiven.

Alternative Lehr- und Lernmethoden unterstützen Sie in Ihrer individuellen persönlichen Entwicklung: Problem-based Learning (Arbeiten in Kleingruppen anhand von Fallstudien) und das Karrierecoaching auf Basis individueller Kompetenzdiagnostik.

Dauer: 6 Semester

Organisationsform: Vollzeit (VZ)

Studienbeginn: jeweils zu Beginn des Wintersemesters im September

Auslandssemester: im 4. Semester an einer unserer Partnerhochschulen möglich (für Studierende, die entsprechende Arbeitserfahrungen
nachweisen können).

Berufspraktikum: im 4. Semester Auslandsaufenthalt (18 Wochen)

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studienbeitrag: derzeit € 363,36 pro Semester (exkl. ÖH Beitrag)
Maximale Teilnehmerzahl: 68

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen