Umsatzsteuer international: Der richtige Umgang mit Finanzamtsvordrucken! (Einstieg Umsatzsteuer international)

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

350 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalteneinschließlich SkriptenUnternehmer sowie deren Führungskräfte und Mitarbeiter, soweit diese in die Erstellung der Erklärungen und Meldungen zur Umsatzsteuer eingebunden sind; Buchhalter; Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Fachanwälte für Steuerrecht sowie deren Mitarbeiter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Umsatzsteuer
International

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Wenn Ihr Unternehmen Waren oder Dienstleistungen in EU- oder Drittländer im- oder exportiert benötigen Sie mindestens Grundwissen, um zahlreiche umsatzsteuerliche Erklärungspflichten zu erfüllen. Ersparen Sie sich zeitraubende Nachfragen des Finanzamts oder Betriebs- und Umsatzsteuerprüfungen. Unser neues Seminar verschafft Ihnen dieses Wissen - ganz nah an den Finanzamtsvordrucken.

Steuerfreie Lieferungen und sonstige Leistungen
Innergemeinschaftliche Lieferungen, Ausfuhrlieferungen, Güterbeförderungen, Lohnveredelungen, Vermittlungsleistungen u.a.

Steuerpflichtige Lieferungen und sonstige Leistungen
„Normale“ innerdeutsche Umsätze

Innergemeinschaftliche Erwerbe
Einkäufe aus dem EU-Ausland

Nichtsteuerbare Umsätze

  • Montagen und Reparaturen beim Auslandskunden„vor Ort“
  • Dienstleistungen für ausländische Unternehmenskunden

Übergang der Steuerschuld

  • Wann erbringen Sie eine Leistung, für welche die Steuerschuld auf Ihren Kundenübergeht?
  • Wann kaufen Sie eine Leistung ein, für die Sie die Steuerschuldübernehmen müssen?

Abziehbare Vorsteuerbeträge
Wann können Vorsteuern abgezogen werden, wann sind sie aufzuteilen, wann zurückzuzahlen?

Steuerberechnung
Berechnung der Vorauszahlung oder Erstattung

Die“segensreiche” Kennziffer 22
Prüfungen durch freiwillige Zusatzangaben vermeiden

Dauerfristverlängerung und Sondervorauszahlung
Jeden Monat Zeitgewinn durch ein„Darlehen“ an das Finanzamt

Verfahrensfragen

  • Monats- oder Vierteljahreszahler?
  • Einspruch gegen Voranmeldungen
  • Berichtigung von Voranmeldungen

Checkliste Umsatzsteuer-Voranmeldung /03/
Was ist wann zu tun?


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen