Rigger Lev 2 arbeiten eigenständig

Veranstaltungsrigging nach SQQ2 Level 2

Deutsche Event Akademie GmbH - DEAplus
In Langenhagen

1.600 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
51127... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Mittelstufe
  • Langenhagen
  • 120 Lehrstunden
  • Dauer:
    15 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Gerichtet an: Fachkräfte, Meister, Rigger, Techniker.
Eigenverantwortlich sämtliche Rigginarbeiten ausführen. Aufnahme in die bundesweite Datenbank des IGVW

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Langenhagen
Fuhrenkamp 3-5, 30851, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

gemäß SQQ2

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Veranstaltungsrigging
Fortgeschritten

Dozenten

Wahls Thomas
Wahls Thomas
Rigging, Seilzugangstechniken

Themenkreis

Eigenständiges Ausführen sämtlicher Riggingtätigkeiten. Die Tätigkeiten des Riggers „Level 2" entsprechen dem Sachkundigen für Veranstaltungs-Rigging gemäß SR 3.0.Der Rigger „Level 2" trägt die Fachverantwortung für sein Aufgabengebiet; Ausnahme: Arbeiten mit erhöhtem Gefährdungsgrad oder mit nicht standardisierten Konstruktionen.Diese werden nur durch einen Rigger „Level 3" ausgeführt

Zum Lehrgang kann zugelassen wird, wer folgende Nachweise erbringt: - Ersthelferbescheinigung, nicht älter als 24 Monate - G 41 (arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung: Arbeiten mit Absturzgefahr) -

Mindestalter: 18 Jahre - Abschluss „Level 1" (inkl. 20 geloggtenTagewerken unter Aufsicht eines Rigger Level 2)

oder - Ersthelferbescheinigung, nicht älter als 24 Monate - G 41 (arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung: Arbeiten mit Absturzgefahr) - Mindestalter: 18 Jahre - mindestens nachgewiesene, fachbezogene dreijährige Tätigkeit in der VT und Ablegen der Prüfungen des „Level 1" und min. 20 geloggte Tagewerke unter Aufsicht eines Riggers „Level 2"

oder - Ersthelferbescheinigung, nicht älter als 24 Monate - G 41 (arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung: Arbeiten mit Absturzgefahr) - Mindestalter: 18 Jahre - Inhaber des Zertifikates „Sachkundiger für Veranstaltungs-Rigging gemäß SR 3.0, sofern 30 Tagewerke innerhalb des letzten Jahres vor Beantragung ausgeführt wurden. (siehe 5 Übergangfsfristen) igvw SQ Q2 16 Inhaltsverzeichnis igvw

Zusätzliche Informationen

Training in der akademieeigenen Halle

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen