Vom Kollegen zum Vorgesetzten

YellowPark TrainingsAkademie GmbH
In Berlin

690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30790... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Berlin
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    30.01.2017
Beschreibung

Ziel ist es, Sie intensiv auf Ihre zukünftige Rolle als Führungskraft vorzubereiten.
Gerichtet an: Lernen Sie den Schritt vom Kollegen zur Führungskraft aktiv zu steuern. Teilnehmerzahl: 6-8 Personen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
30.Januar 2017
Berlin
Ernst-Reuter-Platz 10, 10587, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Delegieren
Mitarbeitermotivation

Dozenten

Klaus Müller
Klaus Müller
Soft Skill und IT

Themenkreis

Sie erfahren, wie der Prozess des Rollenwechsels vom Kollegen zur Führungskraft aktiv gesteuert werden kann.

Diese bewusste Steuerung und die Aneignung von Führungskompetenzen schafft Sicherheit in der neuen Rolle und bildet die Basis für eine offene und konstruktive Zusammenarbeit.

Sie möchten Ihre Mitarbeiter dazu bewegen, Ihnen zu folgen oder eine bestimmte Richtung einzuschlagen. Sie müssen Ihre Leistungsfähigkeit beurteilen, richtig einsetzen und steigern. Kurz: Sie müssen Menschen absichtsvoll und zielgerichtet beeinflussen - und das nicht nur einmal, sondern langfristig und anhaltend.

Inhalte:

  • Der Übergang vom Mitarbeiter zur Führungskraft
  • Aufgaben delegieren
  • Eigenschaften eines guten Vorgesetzten
  • Alles neu und anders - oder weitermachen wie bisher
  • Als "Youngster" ältere Mitarbeiter führen
  • Kritisieren, ohne zu verletzen
  • Konflikte im Vorfeld erkennen und auf Konflikt-Eskalation richtig reagieren
  • Erwartungen klar formulieren und durch Sprache führen
  • Verhalten zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern
  • Führung durch Motivation,
    Demotivation vermeiden, Entwicklungsimpulse geben



Ziele:

Ziel ist es, Sie intensiv auf Ihre zukünftige Rolle als Führungskraft vorzubereiten.

Vorraussetzungen:

6 - 8 Teilnehmer

Methodik:

  • Input durch den Dozenten
  • Rollenspiele
  • Teamaufgaben
  • Einzelaufgaben



Dauer:

2 Tage

Termine:

Auch nach Vereinbarung