Vorbereitung auf die CompTIA Security+ Zertifizierung zum Administrator für IT-Sicherheit (SEC +)

DIHK Service GmbH
In Berlin

2.180 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Berlin
Beschreibung

Erfolgsfaktoren
Seminare und Prüfungen
Neben Seminaren bietet WIS als einzige Website einen allumfassenden Überblick über die IHK-Weiterbildungsprüfungen.
 Qualität der Kursinformation
Die zu den Seminaren existenten Informationen entsprechen vollständig derPAS 1045 und stellen somit die Verfügbarkeit aller wesentlichen Informationen sicher.
 Dieser Kurs dient als Einstieg in die Welt der Security. Hacker haben die Netzwerkzugriffsüberwachung zu einem ausserordentlich wichtigen Thema für die Verantwortlichen von Unternehmensnetzwerken gemacht.
Dieser Kurs liefert Ihnen alle Informationen, die zum Thema Security wichtig sind. Sie entwerfen Sicherheits-Richtlinien, wenden diese auf die Sicherheitsarchitektur an und testen Ihre Konfigu

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Sicherheit
IT Sicherheit
IT-Sicherheit
IT

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Mit der herstellerneutralen Zertifizierung Security+ richtet sich CompTIA an IT-Profis, die grundlegende Kenntnisse im Bereich der IT-Sicherheit erwerben wollen oder sich bereits erworbene Fähigkeiten offiziell bestätigen lassen möchten. Inhaltlicher Schwerpunkt der Zertifizierung sind generelle Sicherheitskonzepte für Zugangskontrolle, Authentifizierung und die Abwehr externer Angriffe.

In diesem Kurs werden Teilnehmer auf die Security+ Zertifizierung von CompTIA vorbereitet. Sie sind in der Lage die IT-Sicherheit in einem Unternehmen zu planen, zu koordinieren sowie die Vorgaben zu realisieren. Zudem können Sie Schwachstellen aktueller IT-Systeme und –Protokolle erkennen sowie Massnahmen zur Verbesserung der IT-Sicherheit evaluieren, implementieren und konfigurieren.

Inhalte
Netzwerksicherheit

» Physische sicherheit
» Systemsicherheit realisieren

Compliance und Betriebssicherheit

» Konfigurationsmanagement
» Grundlagen der Systemhärtung
» Viren und Trojahner
» Virenbekämpfung

Bedrohungen und Schwachstellen

» Angriffe gegen IT-Systeme
» Angriffe gegen Anwendungen
» Netzwerkangriffe

System– und Netzwerküberwachung

Remotezugriff

Drahtlostechnologien und –konzepte

Zugriffskontrolle und Identitäts-management

» Identitäten und deren Rechte
» Authentifizierungsmethoden
» Protokolle für die Authentifizierung

Kryptografie

» Grundlagen der Kryptografie
» Verschlüsselungsarten
» Theorie und praxis

Notfallplanung

Prüfungsvorbereitung

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen