Workshops und Meetings erfolgreich moderieren

Marco Schlesiger Academy & Coaching
In Essen

600 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
15771... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Essen
  • 24 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Dieses Softskilltraining hilft dir dabei, deine Moderationskompetenz auszubauen und dich auf diverse Situationen in einer Besprechung vorzubereiten. Du lernst verschiedene Moderationstechniken kennen, die dir die Moderation erleichtern und jede Besprechung effizienter gestalten. Diese Techniken helfen dir in der Gesprächsführung den roten Faden im Auge zu behalten und die Gruppe in die gewünschte Richtung zu lenken. Damit du ein erfolgreicher Moderator werden kannst, arbeiten wir an deinem Standing vor einer Gruppe und an deiner Körpersprache – das wird dir helfen dich auch vor große Gruppen oder anderen Herausforderungen wohl zu fühlen und du bleibst immer Herr der Lage.

In diesem Softskilltraining zur Moderation werden auch Techniken der Visualisierung angesprochen, denn dies ist bei der Leitung einer Besprechung das A und O. Es obliegt dem Moderator, Prozesse sichtbar zu machen und Ergebnisse festzuhalten! In diesem Seminar lernst du weiterhin, durch Kreativitätstechniken die Entscheidungsfindung der Gruppe gezielt zu einer Lösung zu führen.

Im Rahmen dieses dreitägigen Grundlagenseminars erhältst du umfassende Möglichkeiten, dich selbst als Moderator auszuprobieren, dir ein Feedback zu holen und dich selbst in dieser Rolle zu verbessern.

Wenn du dir folgende Fragen stellst bist du bei diesem Softskilltraining Moderation genau richtig:
- Wie kann ich meine Konferenzen effizienter gestalten?
- Was kann ich beitragen, damit Besprechungen im zeitlichen Rahmen bleiben?
- Wie moderiere ich große Gruppen, ohne die Kontrolle zu verlieren?
- Welche Moderationstechniken setze ich wann ein?
- Wie werde ich besser in der Gesprächsführung?
- Wie gestalte ich eine Konferenz visuell?
- Wie wirke ich vor einer großen Gruppe?
- Welche Methoden helfen uns als Gruppe, eine Lösung zu finden?

Auf all diese Fragen zum Moderieren liefert dir dieses Softskilltraining eine Antwort, die du garantiert sofort mit Erfolg anwenden kannst! Melde dich jetzt an!

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Schwarzensteinweg 81, 45289, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Im Rahmen dieses Seminars werden die Grundlagen erfolgreicher Moderationen vermittelt. Die Teilnehmer lernen eine Auswahl wichtiger Methoden kennen, die auch praktisch eingeübt werden. Ferner werden die Vor- und Nachteile verschiedener Medien präsentiert. Dadurch werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, alle Moderationssituationen adäquat zu meistern.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

• Anfänger und Moderationserfahrene • Menschen, die im beruflichen oder ehrenamtlichen Kontext Besprechungen und Meetings moderieren • Führungskräfte, Projektmanager und Personen in Leitungsfunktionen

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

In diesem Seminar steht die praktische Übung und Erfahrung von Moderationen im Vordergrund. Während andere Seminare die theoretischen Inputs vermitteln, werden in diesem Seminar bewusst die vermittelten Tools auch gezielt trainiert.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Moderation
Gruppendynamiken
Workshop
Moderieren

Dozenten

Marco Schlesiger
Marco Schlesiger
Verhandlungsführung, Kommunikation, NLP, Hypno Skill Coaching, HSP

Marco Schlesiger ist Business- und Life Coach, Trainer und Berater sowie mehrfacher Buchautor. Während seiner mehrjährigen nationalen und internationalen Beratungstätigkeit begleitete er Unternehmen, Konzerne und deren Entscheidungsgremien bei der Entwicklung und Etablierung von Personalentwicklungs- und Sanierungsmaßnahmen. Als Trainer und Berater entwickelte er über 100 Weiterbildungsprogramme im Präsenz- und Blended Learning-Ansatz. Er ist Mitglied der wichtigsten Berufsverbände und Qualitätsnetzwerke in Deutschland und darüber hinaus.

Themenkreis

Die Inhalte des Seminars im Detail sind:

  • Die Rolle des Moderators
  • Auftragsklärung
  • Die Rahmenbedingungen einer guten Moderation
  • Die verschiedenen Phasen einer Moderation
  • Medieneinsatz und Visualisierung
  • Moderationsmethoden und Werkzeuge
  • Den Fahrplan entwickeln
  • Gesprächsführung des guten Moderators
  • Durchführung einer Moderation
  • Was tun bei Planabweichung?
  • Ergebnisse festhalten und sichern
  • Feedback während und nach der Moderation


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen