Praxis für den Fahrrad-Einzelhandel

Kurs

Fernunterricht

1.995 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Methodik

    Fernunterricht

  • Dauer

    8 Monate

Sie erwerben umfassende warenkundliche und technische Kenntnisse über Fahrräder, Teile und Zubehör für die Verkaufsberatung und die Werkstatt.
Gerichtet an: Fahrrad-Einzelhändler

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Fahrrad-Einzelhandel

Das Fahrrad liegt im Trend, sei es als Alltagsverkehrsmittel, als Genussmittel im Urlaub, zur persönlichen Fitness oder im Leistungssport. Die Fernlehrgänge der "Offenen VSF-Akademie" wenden sich an alle Fahrradbegeisterten - sei es aus privatem oder beruflichem Interesse. Hier können Sie sich bei freier Zeiteinteilung entsprechend Ihren Bedürfnissen fundiert qualifizieren.

Die Beschäftigungsmöglichkeiten innerhalb der Fahrradbranche sind sehr vielfältig. Benötigt werden qualifizierte Fachkräfte in Service-Stationen, fix arbeitenden Reparaturwerkstätten, Fahrradverleihern und natürlich in Fahrrad-Fachgeschäften und bei Herstellern. Die heutigen Fahrradgeschäfte stellen eine Schnittstelle zwischen Handel und Handwerk dar. Daraus ergeben sich hohe Anforderungen an die Qualifikation der Mitarbeiter/innen.

Das Bildungsangebot der Offenen VSF-Akademie reicht hier von Praxisseminaren zu Themen wie Fahrradtechnik bis hin zu Lehrgängen mit technischem oder/und betriebswirtschaftlichem Fachwissen für den Fahrradeinzelhandel. Kursinhalt Sie erwerben umfassende warenkundliche und technische Kenntnisse über Fahrräder, Teile und Zubehör für die Verkaufsberatung und die Werkstatt. Gleichzeitig gewinnen Sie betriebswirtschaftliches Know-how um erfolgreich ein Fachgeschäft führen zu können. Lernzeiten individuell, Sie bestimmen selbst, wann und wo Sie lernen. Ansprechpartnerin Katharina Herresthal

Praxis für den Fahrrad-Einzelhandel

1.995 € zzgl. MwSt.