Zeitmanagement

Trainsform
In Werther

480 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05203... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Sie lernen, nach Ihren Prioritäten zu arbeiten. Dabei nutzen Sie erprobte Techniken des Zeitmanagements für Ihre eigene Planung. Sie gewinnen einen Überblick über Ihre Aufgaben und arbeiten diese konsequent ab. Zeitmanagement heute richtet sich meist an ‚strukturierte Führungskräfte‘. In unserem Seminar analysieren wir zunächst Ihre Tätigkeit und Ihren persönlichen Zugang zum Thema Zeitmanagement. Dann entwickeln Sie ein System, dass zu Ihnen passt.
Gerichtet an: Führungskräfte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Werther
Alte Bielefelder Straße 1, 33824, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Werther
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Dozenten

Alexander Pauly
Alexander Pauly
Team- und Führungskräfteentwicklung

Studium der Erziehungswissenschaft und Psychologie Betriebswirtschaftliches Aufbaustudium Ausbildung zum Moderator Ausbildung zum Coach bei Christopher Rauen und Andreas Steinhübel Projektentwickler im öffentlichen Sektor Projektleiter bei einem Bildungsanbieter Seit 1999 freiberuflich als Coach und Berater tätig Seit 2005 Trainer und Berater bei trainsform®, Werther 2009 Aufnahme in die Rauen-Datenbank für erfahrene Coaches (Expertenstatus 4 von 5) Regelmäßige eigene Weiterbildung und Supervision

Themenkreis

Seminarziele:

Unsere Zeit wird immer schnelllebiger und so steigt auch der Druck, den wir im Berufsalltag verspüren. Die Anwendung reiner Zeitmanagement-Instrumente schafft in den seltensten Fällen Entlastung. Die Tools zu lernen sollte daher erst am Ende einer Kette von Schritten stehen, in denen sich der Einzelne mit seinen persönlichen Wünschen und Zielen, Rollen und Aufgaben sowie mit seinen individuellen Ressourcen auseinander setzt. Die Begleitung dieser Schritte bis zur Anpassung des persönlichen Organisationssystems ist Bestandteil des Trainings.

Ziel eines solchen Zeitmanagements ist es, die für jeden individuell wichtigen Aufgaben zu identifizieren und zu lernen, diese Aufgaben effizient zu bewältigen. Dabei werden berufliche und private Themenstellungen stets im Zusammenhang betrachtet, so dass eine Balance zwischen beidem erreicht und erhalten werden kann.

Inhalte:

  • Ziele erkennen - Schlüsselaufgaben ableiten
  • Prioritäten setzen
  • Störungen ausschalten
  • Effektive Wochenplanung - Effiziente Tagesplanung
  • Zeitsparen beim Telefonieren, E-Mails-Bearbeiten und in Besprechungen
  • Zeitplanungs-Tools richtig einsetzen
  • Identifizieren der persönlichen Ressourcen
  • Erstellen des persönlichen Aktionsplans für das eigene Zeitmanagement

Dieses Training führen wir ab 1 Person durch. Mit Ihrer Anmeldung können Sie also sicher Ihren Seminarbesuch bei uns einplanen!

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

Hinweis: Unsere Intensivtrainings führen wir ab einem Teilnehmer durch. Mit Ihrer Anmeldung können Sie also sicher Ihren Seminarbesuch bei uns einplanen!


Maximale Teilnehmerzahl: 6
Kontaktperson: Dr. Jochem Kießling-Sonntag

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen