Zertifikatslehrgang Immobilienmakler (IHK) Modul 1 - Modul 4 in Augsburg

Heidrich Immobilienmakler Seminare
In Augsburg

1.750 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
71311... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Mittelstufe
  • Augsburg
  • 56 Lehrstunden
  • Dauer:
    7 Tage
  • Wann:
    20.03.2017
    weitere Termine
Beschreibung

Der An- und Verkauf von Immobilien ist kein Geschäft des täglichen Lebens. Kauf und Verkauf, als auch Vermittlung und Bewertung von Immobilien sind komplexe Vorgänge, die neben Erfahrung ein hohes Maß an Flexibilität und Fachwissen verlangen. Berufsbild, Entwicklung und heutiger Stellenwert des Immobilienmaklers.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
20.März 2017
24.April 2017
26.Juli 2017
25.September 2017
27.November 2017
Augsburg
Werner-von-Siemens-Straße 6, 86159, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
9:00 - 17:00
auf Anfrage
Augsburg
Werner-von-Siemens-Straße 6, 86159, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
-

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Nach erfolgreichem Abschluss dieses Zertifikatslehrgangs sind Sie in der Lage, kompetent und erfolgreich als Immobilienmakler tätig zu sein. Beim Besuch aller Einzelseminare können Sie an dem Abschlusstest teilnehmen und erhalten bei erfolgreichem Bestehen das IHK-Zertifikat „Immobilienmakler/-in (IHK)“. Alle Module können auch einzeln als Seminar gebucht werden.

Meinungen

N

01.02.2016
Das Beste Ich habe am Heidrich Immobilienmakler Seminar der IHK Augsburg teilgenommen, um mir einen Grundstock an Kenntnissen der Immobilienbranche anzueignen. Der themenreiche Inhalt, die kurze Zeitdauer und die Nähe zu meinem Wohnort waren letztendlich entscheidend das Seminar zu besuchen. Schnell habe ich gemerkt, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe. Herr Heidrich überzeugte durch seine aufgeweckte und mitreißende Art, er ließ zu keiner Zeit Langeweile aufkommen. Alle Sachverhalte erklärte er ausführlich, sämtliche Fragen beantwortete er umgehend. Die bereitgestellten Dokumente waren aussagekräftig und dienten als wertvolle Begleiter während des Unterrichts, als Stütze zur Prüfungsvorbereitung und heute noch als Nachschlagewerk im Berufsalltag. Die Seminarkosten haben sich auf jeden Fall gelohnt. Nach dem Seminar habe ich mir meinen Traum vom eigenen Immobiliengeschäft erfüllt, alle Strategien und Ratschläge habe ich umgesetzt und bin somit bestens vorbereitet gestartet. Abschließend lässt sich sagen, dass ich ein solides Fundament für meine berufliche Zukunft mit diesem Seminar geschaffen habe. Unter den Teilnehmern ist nicht nur ein gutes Netzwerk entstanden, sondern auch wahre Freundschaft. Herzlichen Dank Herr Heidrich. Nancy Arnold Immobilienmaklerin IHK Geschäftsführende Gesellschafterin der ARNOLD PROPERTIES GmbH

Zu verbessern Die Höchstleistung ist erreicht, mir hat nichts gefehlt.

Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen? Ja.
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Imobilienmakler/-in (IHK)
1
Immobilienmakler/ Immobilienmaklerin
Immobilienverkauf+
Immobilienmarketing

Dozenten

Rechtsanwalt Manuel Heidrich, LL.M.
Rechtsanwalt Manuel Heidrich, LL.M.
Immobilienwirtschaft, Immobilienrecht

Rechtsanwalt Manuel Heidrich kann aufgrund seiner Tätigkeit in der Immobilienabteilung einer renommierten Bauträgergesellschaft auf mehrjährige praktische Erfahrung in der Immobilienbranche zurückgreifen. Seit 2004 ist Herr Heidrich bundesweit an verschiedenen Industrie - und Handelskammern als Dozent überwiegend für immobilienwirtschaftliche Themen tätig. Seit 2010 begleitet Herr Heidrich an der IHK Augsburg als Dozent die Ausbildung der Immobilienfachwirte.

Themenkreis

Nach erfolgreichem Abschluss dieses Lehrgangs sind Sie in der Lage, kompetent und erfolgreich als Immobilienmakler tätig zu sein.
Inhalt Basisseminar für Immobilienmakler (2 Tage):
Das Berufsbild, die Entwicklung und der heutiger Stellenwert des Immobilienmaklers - Aufgabenbereiche des Maklers (MaBV) - Berufsausübungsvoraussetzungen, Regelung des § 34 c - Inhalt des Maklerkoffers - Das Exposé (Print, online) - Objekteinkauf, Akquise - Telefontraining - Maklerverträge - Optimale Verkaufsvorbereitung - Der schnellste Weg zum Notar! - Die "richtige" Werbung (sicher vor Abmahnungen, zielgruppenorientierte Werbung, Onlinemarketing und sein heutiger Stellenwert) - Grundbuch - Vorbereitung und Abschluss eines Notarvertrages - Praktische Verkaufshilfen - Die Provisionsregelung und -sicherung - Wertvolle Fallbeispiele aus der Praxis, nicht nur für Einsteiger!

Aufbauseminar für Immobilienmakler (2 Tage):
Ausrichtung, Führung eines Immobilienmaklerunternehmens - Controlling - Tätigkeitsfelder des Immobilienmaklers ( Immobilienvermietung/Grundlagen des Mietrechts/Immobilienverkauf) - Alternative Vertriebsmodelle - Steuern bei Immobilien (Grundlagen) - Dingliche Rechte - Marketing (Kostenoptimierung /Effizientes Online-Marketing/Imagekampagnen) - Provisionssicherung

Wertermittlung von Wohnimmobilien (2 Tage):
Bodenwertermittlung und Bewertung - Flächennutzungsplan/Bebauungsplan - Bodenrichtwertkarte - Grundstücksmarktbericht + örtlicher Gutachterausschuss - Wertanpassungs-Faktoren und Tabellen - Ermittlung der baulichen Anlage (n) - Baukosten-Indizes - Flächen und Volumina - Tabellen, Richtwerte, Anpassungsfaktoren - NHK nach Basis 2000 - NHK nach Basis 2005 - Ermittlung des Sachwertes - Ertragswertermittlung - Vergleichswertverfahren - Der marktgerechte Preis, Verkehrswert - Fallbeispiele - Berechnungen durch die Teilnehmer (bitte einen Taschenrechner mitbringen)


Wohnraummietrecht (1 Tag):
Systematik des Mietrechts - Abgrenzung zum Gewerbemietrecht - Mietverträge richtig gestalten und schließen - Probleme bei der Übergabe und Übernahme - Kaution - Rechte und Pflichten des Vermieters - Rechte und Pflichten des Mieters - Mangel an der Mietsache - Aktuelle Rechtsprechung - Instandhaltung und Instandsetzung - Schönheitsreparaturen - Mieterhöhung - Kappungsgrenze - Mietminderung - Beendigung des Mietverhältnisses - Betriebskosten

Abschlussprüfung (1/2 Tag) Zielgruppe Alle, die sich als Immobilienmakler selbstständig machen möchten oder bereits selbstständig sind und ihre Fachkenntnisse vertiefen möchten. Insbesondere für Quereinsteiger aus Versicherungen, Bausparkassen, Banken, Architekten, Bauträger mit Trend zum Vertrieb aber auch absolute Branchenneulinge. Abschluss IHK Akademie-Zertifikat

Auch wenn Sie alle Einzelseminare besucht haben können Sie an dem Abschlusstest teilnehmen und erhalten bei erfolgreichem Abschluss das IHK-Zertifikat Immobilienmakler/-in IHK.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen