Zertifikatslehrgang zum Kräuterexperten (IHK)

Gastronomisches Bildungszentrum Koblenz e.V.
In Koblenz

1.590 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 2... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivkurs
  • Fortgeschritten
  • Koblenz
  • 104 Lehrstunden
  • Dauer:
    13 Tage
Beschreibung

Ziel der Weiterbildung ist es, Fachwissen über Kräuter und deren
Wirkstoffe zu erhalten. Darüber hinaus werden methodische
und didaktische Kenntnisse vermittelt, um das Kräuterwissen
im Rahmen von Wanderungen, Führungen und Kochkursen
weiterzugeben. Vertieft wird das Erlernte durch Exkursionen in
Manufakturen und Kräutergärten. Im Rahmen einer Projektarbeit
zeigen die Absolventen ihr Können.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Koblenz
Hohenfelderstr. 12, 56068, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Inhalte »» Wildkräuter »» Wildpflanzen »» Kräuterkunde »» Wirkstoffe in Pflanzen »» Kräuter und Gewürze in der Küche »» Haltbarmachung und Konservierung »» Herstellung von Chutneys, Salben, Essigen und Aromaölen »» Herstellung von Kräutermischungen »» Sensoriktraining »» Rechtliche Grundlagen »» Naturschutzbestimmungen »» Nachhaltigkeit »» Konzeption von Pflanzenführungen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Zielgruppe Mitarbeiter der Gastronomie, Mitarbeiter aus Gärtnereien, Selbstvermarkter

· Voraussetzungen

Abgeschlossene Berufsausbildung

· Qualifikation

Zertifikatslehrgang (IHK)

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fachwissen über Kräuter
Weiterbildung über Kräuter

Dozenten

GBZ Koblenz
GBZ Koblenz
Gastronomie, Hotellerie, GV

Themenkreis

Ziel der Weiterbildung ist es, Fachwissen über Kräuter und deren

Wirkstoffe zu erhalten. Darüber hinaus werden methodische

und didaktische Kenntnisse vermittelt, um das Kräuterwissen

im Rahmen von Wanderungen, Führungen und Kochkursen

weiterzugeben. Vertieft wird das Erlernte durch Exkursionen in

Manufakturen und Kräutergärten. Im Rahmen einer Projektarbeit

zeigen die Absolventen ihr Können.