DSFT - Deutsches Seminar für Tourismus

      Aktiver Verkauf im Hotel

      DSFT - Deutsches Seminar für Tourismus
      In Berlin

      Preis auf Anfrage
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Niveau Anfänger
      Ort Berlin
      Dauer 1 Tag
      • Seminar
      • Anfänger
      • Berlin
      • Dauer:
        1 Tag
      Beschreibung

      Moderne Marketingmöglichkeiten gewinnbringend nutzen Die Verkaufs- und Reservierungsabteilung eines Hotels ist für die optimale Auslastung des Hauses zuständig. Sie soll Gewinn erwirtschaften und gleichzeitig die Marktposition des Hotels ausbauen. In diesem Seminar lernen Sie effektive und zeitgemäße Vertriebsstrategien und Marketinginstrumente kennen, um Ihr Hotel aktiver an bestehende und neue Kunden zu verkaufen.
      Gerichtet an: Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Front Office, Reservierung und Verkauf der Hotellerie

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Berlin
      Tempelhofer Ufer 23/24, 10963, Berlin, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Berlin
      Tempelhofer Ufer 23/24, 10963, Berlin, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Voraussetzungen

      keine

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Themenkreis

      Themen
      Der veränderte Hotelmarkt: Zielgruppen, Gästeverhalten, Angebot und Nachfrage; Bedeutung von Qualität; Kategorieverkauf: Definition von Zimmerkategorien, Vorteile, Anwendung; Online-Marketinginstrumente; Methoden des aktiven Verkaufs unter Berücksichtigung des Yieldmanagements; Telefonleitfaden

      Methoden
      Vortrag, Diskussion, Übung

      Seminar in Kooperation mit der IHK Stade

      Zusätzliche Informationen

      Preisinformation:

      inkl. Unterlagen, Getränken und Snacks


      Maximale Teilnehmerzahl: 20

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen