Aus der Reihe „Gärten und Parks“: Zur Kamelienblüte im Kammerbusch

VHS

In Stolberg

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    VHS

  • Ort

    Stolberg

  • Dauer

    1 Tag

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Stolberg (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Frankentalstraße 3, 52222

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Christoph  Schauff

Christoph Schauff

Dozent

Horst  Hermann

Horst Hermann

Dozent

Inhalte

Aus der Reihe „Gärten und Parks“: Zur Kamelienblüte im Kammerbusch
Exkursion der VHS Eschweiler in Kooperation mit der VHS Stolberg

Wie eine Insel erstreckt sich der „englische“ Landschaftsgarten Kammerbusch in Schönthal zwischen den Orten Heistern und Langerwehe, angrenzend an den Staudenbetrieb von Bernd Fourné. 1851 vom Nadelfabrikanten Karl Schleicher auf 50 ha errichtet, war er im 19. Jh. eine der bedeutendsten rheinischen Grünanlagen des Großbürgertums - eine Wald- und Parklandschaft mit Kunst- und Bauwerken, Wasserspielen und Denkmälern. 2001 erwarb Bernd Fourné das Kernstück des im Laufe der Zeit heruntergekommenen Naturdenkmals und machte sich an die mühevolle und langwierige Aufgabe des Wiederaufbaus. Neben der Führung durch das große Areal gibt es einen zusätzlichen Clou: Ende April / Anfang Mai blühen hier Kamelien. Wir werden ca. 5 - 6 km gehen; deshalb sind für Waldwege geeignete Schuhe und wetterfeste Kleidung erforderlich.

Treff: 14.00 Uhr auf dem Parkplatz Staudengärtnerei Bernd Fourné Ortseingang Heistern

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Preis: 6,- € / keine Ermäßigung

Aus der Reihe „Gärten und Parks“: Zur Kamelienblüte im Kammerbusch

Preis auf Anfrage