course-premium

Ausbildung der Ausbilder (IHK) - Ausbildungseignungsprüfung

4.3
8 Meinungen
  • Gute Unterlage! Gut gestaltetes Online-Campus. Freundliches und hilfreiches Mitarbeiter. Dieser Anbieter ist im Gegensatz zu anderen sehr günstig und nett! Hilfreiche Tricks zum lernen. Immer gern wieder!
    |
  • Hervorragende Kommunikation. Gutes Preisleistungsverhältniss. Guter persönliche Kontakt mit der Studieninstitut. Bei Probleme wurde es schnell darauf reagiert.
    |
  • Dieses Fernstudium ist gut und günstig. Ich habe gute Erfahrung damit gemacht. Ist auf jeden Fall empfehlenswert für jemanden der genügend Zeit hat.
    |

Kurs

Fernunterricht

370 € inkl. MwSt.

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Interessieren Sie sich für die Führungsbranche? Dann sind Sie bei uns total richtig!

  • Kursart

    Kurs

  • Methodik

    Fernunterricht

  • Dauer

    3 Wochen

"Mit dem Kurs AdA-Schein gemäß AEVO (Ausbilder-Eignungsverordnung) erwerben Sie wertvolle berufs- und arbeitspädagogische Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie als kompetenter Ausbilder in Unternehmen benötigen - und das ganz einfach komplett und zeitlich unabhängig von zu Hause aus!

Für die Betreuung von Auszubildenden in Unternehmen ist laut Berufsbildungsgesetz der Nachweis der arbeitspädagogischen Eignung gemäß AEVO zu erbringen. Diese wird durch die Ausbildereignungsprüfung vor der IHK erbracht. Der den hierfür erforderlichen Kurs zum Ausbilderschein können Sie flexibel neben dem Beruf absolvieren!

Sie möchten sich auf die IHK-Ausbildereignungsprüfung nebenberuflich vorbereiten und an Ausbildungen mitwirken? Sie sind im Unternehmen für die Betreuung von Auszubildenden mitverantwortlich bzw. Azubis arbeiten in Ihrer Abteilung? Absolvieren Sie diesen staatlich zugelassenen Vorbereitungslehrgang auf die AEVO-Prüfung der IHK!"

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Fernunterricht

Beginn

nach WahlAnmeldung nicht möglich

Hinweise zu diesem Kurs

"keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich PC/Laptop (mit Webcam und Headset) oder Tablett zur Teilnahme an den Webinaren Internetzugang (mind. DSL-Geschwindigkeit) Sollten Sie nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Fernstudium teilnehmen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. "

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

4.3
fantastisch
  • Gute Unterlage! Gut gestaltetes Online-Campus. Freundliches und hilfreiches Mitarbeiter. Dieser Anbieter ist im Gegensatz zu anderen sehr günstig und nett! Hilfreiche Tricks zum lernen. Immer gern wieder!
    |
  • Hervorragende Kommunikation. Gutes Preisleistungsverhältniss. Guter persönliche Kontakt mit der Studieninstitut. Bei Probleme wurde es schnell darauf reagiert.
    |
  • Dieses Fernstudium ist gut und günstig. Ich habe gute Erfahrung damit gemacht. Ist auf jeden Fall empfehlenswert für jemanden der genügend Zeit hat.
    |
100%
4.4
fantastisch

Kursbewertung

Empfehlung der User

Anbieterbewertung

Torsten

5.0
24.02.2021
Über den Kurs: Gute Unterlage! Gut gestaltetes Online-Campus. Freundliches und hilfreiches Mitarbeiter. Dieser Anbieter ist im Gegensatz zu anderen sehr günstig und nett! Hilfreiche Tricks zum lernen. Immer gern wieder!
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Andreas

4.0
23.02.2021
Über den Kurs: Hervorragende Kommunikation. Gutes Preisleistungsverhältniss. Guter persönliche Kontakt mit der Studieninstitut. Bei Probleme wurde es schnell darauf reagiert.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Anatoli

4.0
23.02.2021
Über den Kurs: Dieses Fernstudium ist gut und günstig. Ich habe gute Erfahrung damit gemacht. Ist auf jeden Fall empfehlenswert für jemanden der genügend Zeit hat.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Christian

4.5
22.02.2021
Über den Kurs: Aktuelles und umfangreiches Studienmaterial. Kleine Lerngruppen. Flexible Studienzeiten. Faire und gut vorbereitete Prüfungen.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Kati

4.0
22.02.2021
Über den Kurs: Ich liebe die Flexibilität, die ich mit einem Fernstudium habe. Das Material ist gut ausgearbeitet und leicht zu verstehen. Vielen Dank!
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Severus

4.0
21.02.2021
Über den Kurs: Gut strukturierte Studienhefte mit Lernkontrollfragen, die einem den Wissensstand zeigt. Das Fernstudium lässt sich in der Freizeit gut organisieren. Bei Probleme ist die Studienbetretung sehr hilfsbereit.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Carsten

5.0
20.02.2021
Über den Kurs: Das Studienmaterial und Übungen sind gut. Der Tutor ist immer erreichbar. Die angebotene Webinare sind auch hilfreich. Die Dozenten sind kompetent und engangiert. Sehr gut sind auch die Tipps für die Prüfungen.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Nicole

4.0
20.02.2021
Über den Kurs: Gutes Preisleistungsverhältnis. Umfangreiches Studienmaterial. Bei Fragen bekommt man schnelle Antworte. Sehr empfehlenswert!
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Erfolge dieses Bildungszentrums

2021

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 1 Mitglied auf Emagister

Themen

  • ADA
  • Ausbildung der Ausbilder
  • Führungskräfte
  • Führungsverhalten
  • Führungskompetenz
  • Führungskräfteentwicklung
  • Leistungsrechnung
  • Unternehmenskauf
  • Unternehmen Finanzen
  • Unternehmensanalysen
  • Kommunikation
  • Kommunikationspsychologie

Inhalte

"Die Vorbereitung zum Ausbildereignungsschein kann zeitlich flexibel absolviert werden. Sie eignen sich die Inhalte der einzelnen Lernbereiche in Selbstlernphasen an. Ein abschließendes Live-Webinar bereitet Sie optimal auf die Ausbildungseignungsprüfung vor der IHK vor. Das erste Lehrmaterial enthält die Inhalte zur Ausbildungsplanung. Hier werden Kosten und Nutzen der Berufsausbildung gegenübergestellt. Sie erlernen die Grundlagen des deutschen Ausbildungssystems und erhalten eine Übersicht aller aktuell bestehenden Ausbildungsberufe. Weitere Inhalte zeigen auf, welche Voraussetzungen Unternehmen vorweisen müssen, um überhaupt ausbilden zu dürfen, und welche vorbereitenden Maßnahmen für die Berufsausbildung sinnvoll sind. Abgeschlossen wird das Lehrskript mit Informationen darüber, in welchem Ausmaß eine Mitwirkung bei der Planung und Entscheidung bezüglich des Ausbildungsbedarfs möglich ist und wie die Aufgaben im Betrieb auf sämtliche an der Ausbildung beteiligten Instanzen verteilt werden. Sie werden im Rahmen dieser Lehreinheit umfassend auf Ihre spätere Tätigkeit im Rahmen der gesamten Ausbildungsplanung im Betrieb vorbereitet. Das zweite Lernmodul befasst sich mit der Ausbildungsvorbereitung. Es zeigt auf, wie ein betrieblicher Ausbildungsplan erstellt wird, welche Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte Auszubildende bei der betrieblichen Interessensvertretung haben und wie ein Unternehmen mit externen Ausbildungsstellen kooperiert. Sie lernen das duale Ausbildungssystem kennen und erfahren, wie die Zusammenarbeit mit den Berufsschulen im praktischen Ablauf der Ausbildung verläuft. Weiterhin werden in dieser Unterrichtseinheit die Auswahl von geeigneten Auszubildenden sowie die Grundlagen eines Berufsausbildungsvertrages und Berufsausbildungsmöglichkeiten im Ausland behandelt. Dies ist beispielsweise für international agierende Unternehmen mit Niederlassungen außerhalb Deutschlands von Bedeutung. Es folgen ausführliche Lerninhalte rund um die Durchführung der betrieblichen Ausbildung. Rechtliche Grundlagen zur Probezeit, zur Entwicklung von Lehraufgaben, Leistungsbeurteilungen und Lernerfolgskontrollen sowie Wissenswertes zu Ausbildungsmethodik und den eingesetzten Medien bilden die Kernthemen dieses Lehrskripts. Sie bereiten zusammen mit Inhalten zu Rahmenbedingungen erfolgreichen Lernens, dem Umgang mit Lernschwierigkeiten und den Möglichkeiten zusätzlicher Ausbildungsangebote wie der Verkürzung der Ausbildungszeit oder einer vorzeitigen Zulassung zur Abschlussprüfung optimal auf Ihre Tätigkeit als Ausbilder vor. Auch die Rolle des Unternehmens als soziale Instanz zur Unterstützung der persönlichen Entwicklung sowie Grundlagen interkultureller Kompetenzen werden abgehandelt. Sie lernen im abschließenden Lernbereich, wie Sie Auszubildende gut auf ihre Abschlussprüfung vorbereiten, erhalten Informationen zu Prüfungsvoraussetzungen, -anmeldung und zur Zeugniserstellung und welche beruflichen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Auszubildenden nach ihrem Abschluss offenstehen. Die Weiterbildung zur Ausbilder-Eignungsprüfung schließt mit einem Live-Webinar ab, das Sie optimal auf die Ausbildereignungsprüfung gemäß AEVO vorbereitet. Der theoretische Teil umfasst einen schriftlichen Prüfungsteil, der heutzutage an den meisten IHKs an PCs abgelegt werden. Sie werden durch unseren AdA-Lehrgang speziell auf diese Prüfungsmethode vorbereitet. Die praktische Prüfung der IHK umfasst die Präsentation einer Tätigkeitsunterweisung. Selbstverständlich werden Sie auch auf diese mündliche Prüfung optimal im Rahmen der Webinare, ergänzenden Medien wie Lehrvideos und Dokumenten vorbereitet."

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Ausbildung der Ausbilder (IHK) - Ausbildungseignungsprüfung

370 € inkl. MwSt.