Kurs

In Hannover

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Ort

    Hannover

  • Dauer

    2 Wochen

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Hannover (Niedersachsen)
Karte ansehen
Sutelstraße 23, 30659

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Die Ausbildung zu den "Zwanzig Großen" der Pflanzenheilkunde befasst sich mit den Heilpflanzen, die im Praxisalltag in der Phytotherapie am häufigsten verordnet werden, die dem Menschen aber in der Natur eher als Unkräuter auffallen.

Die Ausbildung "Heilpflanzen- und Phytotherapie" bei uns in Hannover versteht sich dabei als Grundausbildung zu den 20 größten Heilpflanzen der Pflanzenheilkunde.
Diese werden von Birke, über Brennnessel, Löwenzahn und Tausendgüldenkraut bis hin zum Weißdorn in ihrer Gesamtheit dargestellt.
Das bedeutet, dass sie nicht nur Inhaltsstoffen bestehen, sondern auch ihre eigene Geschichte und ihre speziellen Qualitäten haben. Diese drücken sich auch in Märchen und Mythen aus.

Traditionelle Heilpflanzen haben über die Jahrtausende Spuren hinterlassen, die wir auf unsere heutigen Mitmenschen übertragen und anwenden werden.
Wir werden das Medium der geführten Trance ebenso nutzen, wie die Darstellung und Wirkung in der Zelle der hoch differenzierten Polysaccharide.
Wir werden an ihnen riechen, sie von der Wiese essen, sie am Körper tragen und Tees trinken.

Da Heilpflanzen individuell und meist in einer Mischung verordnet werden, bedarf es der eigenen prozesshaften Berührung durch die Heilpflanze.
Während der Ausbildung in der Heilpflanzen- und Phytotherapie wird die Auswahl, das fachgerechte Rezeptieren und Dosieren sowie das Einschätzen von therapeutischen Verläufen erlernt und vor allem geübt, wozu insbesondere die Schüleranamnese dient.

Ausbildung Phytotherapie

Preis auf Anfrage