Ausbildung zur Industriemechanikerin/ zum Industriemechaniker

Berufsausbildung

In Langen

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Berufsausbildung

  • Ort

    Langen

  • Dauer

    3 Jahre

Die Ausbildung erfolgt in der Fachrichtung Geräte- und Feinwerktechnik. Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre. Ausbildungsorte sind die DFS in Langen und die Berufsschule.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Langen (Hessen)
Karte ansehen
Am Dfs-Campus 10, D-63225

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Die Ausbildung erfolgt in der Fachrichtung Geräte- und Feinwerktechnik. Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre. Ausbildungsorte sind die DFS in Langen und die Berufsschule.

Schwerpunkte des Berufsbildes sind
  • Herstellen von Werkstücken durch maschinelles Spanen
  • Aufbauen und Prüfen von Schaltungen der Steuerungstechnik mit elektromechanischen oder elektropneumatischen Bauteilen
  • Erstellen von Programmen für numerisch gesteuerte Werkzeugmaschinen
  • Montieren und Demontieren von Geräten und Systemen
  • Löten, Schmelzschweißen, Kleben
  • Inbetriebnahme von Geräten und Systemen
  • Planen und Steuern von Bewegungsabläufen
  • Feststellen, Eingrenzen und Beheben von Fehlern und Störungen


Rahmenbedingungen

  • 3 Jahre Ausbildung (außer Industriemechaniker)
  • Abschlussprüfung
  • Vergütung monatlich:
    - 733 EUR im 1. Ausbildungsjahr
    - 799 EUR im 2. Ausbildungsjahr
    - 865 EUR im 3. Ausbildungsjahr
  • Ausbildungsbeginn: jeweils 01. September

Bewerbung schreiben - und ab geht die Post.

Ausbildung zur Industriemechanikerin/ zum Industriemechaniker

Preis auf Anfrage