Forum Institut für Management GmbH

Ausschreibung von Reinigungsleistungen

Forum Institut für Management GmbH
In Köln

Zu überprüfen
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Köln
Beginn nach Wahl
  • Seminar
  • Köln
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Nach einer vor die Klammer gezogenen Einleitung zum aktuellen Vergaberecht wird der Ablauf einer EU-weiten Ausschreibung von Reinigungsleistungen besprochen. Dabei werden auf der einen Seite die vergaberechtlichen Anforderungen dargestellt und auf der anderen Seite die praktische Umsetzung unter Berücksichtigung der leistungsbezogenen Anforderungen beleuchtet.


-
Das Verfahren wird von A - Z durchlaufen. Schwerpunkte werden auf die Vorbereitung des Verfahrens gelegt, so dass dieses rechtssicher durchgeführt werden kann. Die korrekte Wertung der Angebote nimmt hier breiten Raum ein.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Köln
Pipinstr. 1, 50667, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Köln
Pipinstr. 1, 50667, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?


- Öffentliche Auftraggeber aus klassischen Bereichen und Sektoren
- Messen, Forschungseinrichtungen, Universitäten und Fachhochschulen, Kultur- und Veranstaltungsbetriebe, Museen, Technologiezentren
- Anstalten des öffentlichen Rechts
- Auf Bieterseite insbesondere Gebäudemanagement-Dienstleister und Reinigungsunternehmen

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
5.0
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Themenkreis

- Vergaberechtliche Grundsätze im Gebäudemanagement - Die EU-weite Ausschreibung von Reinigungsdienstleistungen - Der Verfahrensablauf: Vorbereitung bis Zuschlag - Gesetzliche Vorgaben und praktische Umsetzung - Intensivtraining zur Wertung der Angebote - Aktuelle Entscheidungen zur Unterhalts- und Glasreinigung