Autogenes Training

In Cottbus

48 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Tipologie

    VHS

  • Ort

    Cottbus

  • Unterrichtsstunden

    20h

Beschreibung

Im Kurs erlernen Sie die vegetative Umschaltung von aktiv auf passiv, d. h., Sie erlernen die Fähigkeit, Ihren Körper systematisch zu entspannen. Die verschiedenartigen Übungen des Autogenen Trainings verhelfen Ihnen zu einer intensiveren Beeinflussung von Körper und Seele, in deren Folge die körpereigenen Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Cottbus (Brandenburg)
Karte ansehen
Bahnhofstr. 69, 03046

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Klarissa  Kayser

Klarissa Kayser

Dozent/in

Inhalte

Autogenes Training - Förderung individueller Kompetenzen der Belastungsverarbeitung stressbedingter Gesundheitsrisiken

Das Autogene Training (nach J. H. Schultz) ist die wichtigste und umfassendste medizinisch fundierte Entspannungstechnik. Im Kurs erlernen Sie die vegetative Umschaltung von aktiv auf passiv, d. h., Sie erlernen die Fähigkeit, Ihren Körper systematisch zu entspannen. Die verschiedenartigen Übungen des Autogenen Trainings verhelfen Ihnen zu einer intensiveren Beeinflussung von Körper und Seele, in deren Folge die körpereigenen Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

jeweils Montag,
Dauer 20 U-Std.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 48,00 EUR

Autogenes Training

48 € MwSt.-frei