Bildungswerk Der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft E.V.

      Basiswissen Personal II

      Bildungswerk Der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft E.V.
      In Unna

      335 
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      21145... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Niveau Fortgeschritten
      Ort Unna
      Unterrichtsstunden 7h
      Dauer 1 Tag
      • Seminar
      • Fortgeschritten
      • Unna
      • 7h
      • Dauer:
        1 Tag
      Beschreibung

      - Arbeitszeitgesetze: Maximale Arbeitszeit von Arbeitnehmern · Ruhepausen/Ruhezeit · Nacht-/Schichtarbeit · Sonn- und Feiertagsruhe · Außergewöhnliche Fälle · Bereitschaft,
      Arbeitsbereitschaft, Rufbereitschaft · Freizeit gewähren oder anordnen · Beschäftigung von Jugendlichen (Jugendarbeitsschutzgesetz) · Teilzeitarbeit (Teilzeit-/
      Befristungsgesetz) · Mitbestimmung des Betriebsrats im Rahmen der Arbeitszeit
      - Bundesurlaubsgesetz: Urlaubsanspruch · Teilurlaub · Übertragbarkeit/Abgeltung · Urlaub/Krankheit · Sonderurlaub
      - Vergütung effektiv gestalten: Abgabenrechtliche Beurteilung von Zulagen und Zuschlägen · Leistungs- und erfolgsabhängige Vergütung · Vergütung besonderer Mitarbeiterleistungen
      · Arbeitgeberdarlehen · Möglichkeiten betrieblicher Altersversorgung

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Unna
      Ringhotel Katharinen Hof, Katharinenplatz, 59423, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Unna
      Ringhotel Katharinen Hof, Katharinenplatz, 59423, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

      Zu berücksichtigen

      · Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

      Im Tagesgeschäft der Personalarbeit und -verwaltung müssen die Mitarbeiter eine Reihe von Anforderungen und Vorgaben umsetzen, die ständigen Änderungen unterliegen. Ziel der dreitägigen Seminarreihe ist es, den Teilnehmern einen aktuellen Überblick über die Grundlagen der modernen Personalarbeit zu vermitteln und diese mit der Praxis des Arbeitsrechts zu verbinden, so dass die Mitarbeiter die Geschäftsführung fachgerecht unterstützen können. Die Module der Seminarreihe sind inhaltlich in sich abgeschlossen und können auch einzeln gebucht werden.

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Einsteiger, Wiedereinsteiger und Mitarbeiter aus dem Personalbereich

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Siehe Infos
      Siehe Seminarbeschreibung

      Dozenten

      Andrea Ritter
      Andrea Ritter
      Betriebswirtin

      Themenkreis

      - Arbeitszeitgesetze: Maximale Arbeitszeit von Arbeitnehmern · Ruhepausen/Ruhezeit · Nacht-/Schichtarbeit · Sonn- und Feiertagsruhe · Außergewöhnliche Fälle · Bereitschaft,
      Arbeitsbereitschaft, Rufbereitschaft · Freizeit gewähren oder anordnen · Beschäftigung von Jugendlichen (Jugendarbeitsschutzgesetz) · Teilzeitarbeit (Teilzeit-/
      Befristungsgesetz) · Mitbestimmung des Betriebsrats im Rahmen der Arbeitszeit
      - Bundesurlaubsgesetz: Urlaubsanspruch · Teilurlaub · Übertragbarkeit/Abgeltung · Urlaub/Krankheit · Sonderurlaub
      - Vergütung effektiv gestalten: Abgabenrechtliche Beurteilung von Zulagen und Zuschlägen · Leistungs- und erfolgsabhängige Vergütung · Vergütung besonderer Mitarbeiterleistungen
      · Arbeitgeberdarlehen · Möglichkeiten betrieblicher Altersversorgung

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen