Seidel - Personalmanagement

Kompaktseminar: Bewerberauswahl und Personalauswahl mit strukturierten Interviews

Seidel - Personalmanagement
In Düsseldorf

590 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Düsseldorf
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Anfänger
  • Düsseldorf
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Seminarziel Die TeilnehmerInnen erlernen - die systematische Personalauswahl und Eignungsdiagnostik - Vorteile und Umgang mit dem "Strukturierten Interview".
Gerichtet an: Mitarbeiter des Personalmanagements, Rekruitments sowie Personalentscheider. aller Ebenen

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Tagungshotel, 40629

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Das "Strukturierte Interview" gewinnt als valides Instrument der Personalauswahl und Potenzialeinschätzung zunehmend an Bedeutung. Es erhöht die Prognose anforderungsorientierter Auswahl-entscheidungen und führt durch seine transparente Gestaltung weg von der Bauch-entscheidung hin zu erhöhter Objektivierung im Auswahlprozess.

Eignungsdiagnostik in der Personalauswahl:

  • Bedeutung diagnostischer Methoden
  • Ablauf/Aufbau des strukturierten Interviews

Die Phasen des Personalauswahlverfahrens:
Anforderungsanalyse

  • Festlegung von Anforderungskriterien anhand eines Stellenprofils
  • Ableitung von Kernkompetenzen (Soft Skills) und Detailkompetenzen
  • Zuordnung von Schlüsselqualifikationen (CIT-Methode) und Interviewfragen
  • Erstellung eines strukturierten Interviewleitfadens

Bewerbervorauswahl

  • Systematische Analyse der Bewerbungsunterlagen

Das Bewerbergespräch

  • Erarbeitung von Gesprächs- und Fragetechniken
  • Wahrnehmungs- und Beurteilungsfehler
  • Simuliertes strukturiertes Interview/Durchspielen von
    Interviewsequenzen
  • Analyse und Bewertung des Interviews

Kandidatenbeurteilung

  • Bewertung der Kandidaten gemäß der Anforderungskriterien und Beurteilungsskalen
  • Auswertungsmatrix

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen