Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm

Bauingenieurwesen

Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
In Nürnberg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor
Ort Nürnberg
Dauer 3 Jahre
  • Bachelor
  • Nürnberg
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Das Studium vermittelt eine wissenschaftlich fundierte, praxisbezogene und breit angelegte Ausbildung. Es umfasst technische, wirtschaftliche, juristische und ökologische Inhalte. Absol­ventinnen und Absolventen wird so die Möglichkeit gegeben, in allen Tätigkeitsfeldern des Be­rufs Fuß zu fassen, sich auf neue Anforderungen einzustellen und beruflich flexibel zu bleiben.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Kesslerplatz 12, 90489, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Nürnberg
Kesslerplatz 12, 90489, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

*Fachhochschulreife *fachgebundene Hochschulreife *Abitur *Berufliche Vorbildung

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Themenkreis

Wohl kein Berufsfeld ist so vielseitig wie das des Bauingenieurs. Es umfasst die Planung, Kon­struktion, Herstellung, Unterhaltung und Sanierung von Bauwerken des Hoch-, Tief- und Ingeni­eurbaus. Bauingenieure bearbeiten die Bauvorhaben auf mathematisch-naturwissenschaft­licher Grundlage und organisieren die Baudurchführung im Hinblick auf Wirtschaftlichkeit, Qualität und Umweltverträglichkeit. Ihr Betätigungsfeld ist die gesamte gebaute Umwelt, etwa Hoch- und In­genieurbauten (Wohn- und Geschäftshäuser, Verwaltungsgebäude, Türme), Industrie­bauten (Werksgebäude, Kraftwerke), Verkehrsbauten (Straßen, Brücken, Tunnel, Eisenbahn­anlagen, Flughäfen), Wasserbauten (Talsperren, Flusswehre, Schifffahrtswege, Häfen) und Bauten des Umweltschutzes (Kanalisation, Kläranlagen, Deponien, Lärmschutzeinrichtun­gen). Ihr Arbeits­platz liegt dabei wahlweise im Büro oder auf der Baustelle. Bei Interesse beste­hen hervorra­gende Möglichkeiten für eine Tätigkeit im Ausland.

Das Studium vermittelt eine wissenschaftlich fundierte, praxisbezogene und breit angelegte Ausbildung. Es umfasst technische, wirtschaftliche, juristische und ökologische Inhalte. Absol­ventinnen und Absolventen wird so die Möglichkeit gegeben, in allen Tätigkeitsfeldern des Be­rufs Fuß zu fassen, sich auf neue Anforderungen einzustellen und beruflich flexibel zu bleiben.

Aufbau

1.-2. Semester: 1. Studienabschnitt
3.-7. Semester: 2. Studienabschnitt
5. Semester: Praxissemester

Studienbeginn Anfänger nur zum Wintersemester, Hochschulwechsler auch zum Sommersemester

Bewerbungstermin 02.05.-15.06. für das Wintersemester,
15.11.-15.01 für das Sommersemester

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studienbeiträge 500 Euro pro Semester zuzügl. Studentenwerksbeitrag 42 Euro

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen