Bildungszentrum für die Entsorgungs- und Wasserwirtschaft gGmbH

Berufskraftfahrer-Qualifizierung – Modul: (Fahr-)Sicherheit

Bildungszentrum für die Entsorgungs- und Wasserwirtschaft gGmbH
In Duisburg

129 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Fortgeschritten
Ort Duisburg
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Duisburg
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: Alle Kraftfahrer/innen, die gewerbsmäßig LKW oberhalb von 3,5 t führen

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Duisburg (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Dr.-Detlev-Karsten-Rohwedder-Straße 70, 47228

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Die EU-Richtlinie 2003/59/EG über die Grundquali-fikation und Weiterbildung der Fahrer bestimmter Kraftfahrzeuge für den Güter- und Personenver-kehr verpflichtet die Berufskraftfahrer zu einer re-gelmäßigen Weiterbildung. Auf nationaler Ebene sind diese Anforderungen im Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG) und der Berufs-kraftfahrer-Qualifikations-Verordnung (BKrFQV) umgesetzt und damit geltendes Recht geworden. Neben einer wirtschaftlichen Fahrweise ist auch vorausschauendes und umsichtiges Handeln der Berufskraftfahrer erforderlich, um die stets lauern-den potenziellen Gefahrensituationen im Straßen-verkehr sicher zu meistern. Dazu bietet das Fahrzeug selbst einiges an Tech-nik, die der Sicherheit dient. Die Kenntnis und Be-herrschung dieser Einrichtungen ist für jeden Fah-rer unumgänglich. Darüber hinaus hat das Feld der Sicherheit im Fahrbetrieb aber auch noch weitere wichtige As-pekte. So ist die Kenntnis vom richtigen Verhalten in Not-fällen ebenso wichtig, wie Maßnahmen zur Vor-beugung von kriminellen Handlungen wie Überfälle oder Schmuggel und Schleusung. Aber auch die Lebensweise, die Ernährung und sportliche Aktivitäten des Fahrers haben direkten Einfluss auf die Sicherheit im Berufsverkehr. Dieses Seminar dient der Erhöhung der Sicherheit des Fahrers, des Fahrzeugs und der Umwelt. Unser Seminar ist staatlich anerkannt und von der Bezirksregierung Düsseldorf zertifiziert. Sie erhal-ten eine rechtsgültige Teilnahmebescheinigung für Ihre Unterlagen, die Sie zur Verlängerung Ihrer Fahrerlaubnis benötigen. Programm Theorie

  • Einführung
  • Arbeits- und Verkehrsunfälle
  • Sicherheitstechnik Praxis
  • Fahrpraktische Übungen Theorie
  • Kriminalitätsvorbeugung
  • Gesundheitsschutz / Prävention
  • Notfallmanagement
  • Wartung des Fahrzeugs
  • Sicherheitsrichtlinien und Checklisten
  • Schlussbesprechung

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen