Kurs derzeit nicht verfügbar

Seminar

In Recklinghausen ()

125 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Mittelstufe

  • Unterrichtsstunden

    8h

  • Dauer

    1 Tag

Die Biografie hat Einfluss auf das Verhalten, Gewohnheiten, Vorlieben und Abneigungen. Im Rahmen der Biografiearbeit werden wesentliche Daten und Fakten aus dem Leben eines Patienten zusammengetragen.

Wichtige Informationen

Dokumente

  • Flyer_SR_pflege.pdf

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Pflege
  • Altenpflege
  • Altenarbeit
  • Altenpflegehelferin
  • Gesundheit
  • Pflegedienstleitung
  • Biografie
  • Kommunikation
  • Gesprächsführung
  • Pflege und Gesundheit

Inhalte

Jeder Bewohner hat eine einmalige und einzigartige Lebensgeschichte. Er durchlebt Höhen und Tiefen, Erfolge und Niederlagen. Die Biografie hat Einfluss auf das Verhalten, Gewohnheiten, Vorlieben und Abneigungen. Im Rahmen der Biografiearbeit werden wesentliche Daten und Fakten aus dem Leben eines Patienten zusammengetragen. Die Pflegekraft sammelt Informationen zur Lebensgeschichte, Interessen und Neigungen. Es geht dabei aber um mehr als einen bloßen Lebenslauf. Viel wichtiger ist, welche emotionalen Verbindungen zu derartigen Lebensphasen noch bestehen. Es gilt eine auf die individuellen Bedürfnisse eines Menschen zugeschnittene Pflege zu planen und durchzuführen. Die Biografiearbeit fördert das Verständnis für den Bewohner. Ein sorgfältig erstellter Biografiebogen ist unverzichtbarer Bestandteil der Pflegedokumentation. Er ist insbesondere bei dementiell erkrankten Bewohnern hilfreich.
Lernziele Die gewonnenen Informationen helfen den Pflegekräften und allen am Behandlungsprozess beteiligten, den Patienten besser zu verstehen. Insbesondere die Ursachen für Verhaltensauffälligkeiten werden bestimmt und in Zukunft vermieden.

Biographiearbeit

125 € MwSt.-frei