CE-Kennzeichnung und Konformitätsbewertung

In Langenhagen

395 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Ort

    Langenhagen

  • Unterrichtsstunden

    16h

Beschreibung

Die Anforderungen an die Zulassung von Produkten im Europa sind nicht einfach zu durchschauen:

CE-relevanten Vorgaben, wie z.B. Gefährdungsbeurteilung, Produktsicherheitsgesetz, Konformitätsbewertung sind in vielen produzierenden Unternehmen bisher nur zögerlich umgesetzt worden. Aber ohne CE-Kennzeichnung dürfen in keinem Land des EU-Marktes Produkte bereitgestellt und verkauft werden – also auch nicht im Deutschland.

Eine mangelnde Übersicht der Rechtslage, der Normen und Richtlinien führt bei den verantwortlichen Personen oft zu großer Handlungsunsicherheit. Zumal sich Hersteller ohne legale CE-Kennzeichnung leichtfertig den Risiken der Produkthaftung und des Strafrechts aussetzen.

Die Teilnehmer erhalten in einem speziell zugeschnittenen Basic Seminar die Grundkenntnisse den EG-Konformitätsbewertungsprozess, insbesondere nach Niederspannungsrichtlinie, rechtskonform und effizient durchführen.

Zur weiteren Aufbereitung und zur Vertiefung der Kenntnisse bieten wir in der zweiten Jahreshälfte ein Aufbau Seminar an.

Das Seminar hat u.a. folgende Inhalte:

Vom Projektplan bis zur Projektdokumentation
relevanten EG-Richtlinien und Normen
Organisation und Durchführung des EG-Konformitätsbewertungsprozess
Entwicklung von Checklisten
Gefährdungsbeurteilung und Dokumentation
EG-Konformitätserklärung
CE-Kennzeichnung

Wichtige informationen

Dokumente

  • CE Kennzeichnung 2017.pdf

Einrichtungen

Lage

Beginn

Langenhagen (Niedersachsen)
Karte ansehen
Fuhrenkamp 3-5, 30851

Beginn

OktoberAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

Hersteller von Geräten, Maschinen und Anlagen, Geschäftsführer, CE-Koordinatoren, CE-Beauftragte, Vertriebs-, Kundendienst- und Produktmanager, Entwickler, Konstrukteure

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • CE
  • Dokumentation
  • Entwicklung
  • Basic
  • Organisation
  • CE-Kennzeichnung
  • Entwicklung von Checklisten
  • EG-Konformitätserklärung
  • Entwicklung von Checklisten
  • CE-Kennzeichnung

Dozenten

N.. N..

N.. N..

Brandschutz

Inhalte

Die Teilnehmer erhalten in einem speziell zugeschnittenen Basic Seminar die Grundkenntnisse den EGKonformitätsbewertungsprozess, insbesondere nach Niederspannungsrichtlinie, rechtskonform und effizient durchführen. Zur weiteren Aufbereitung und zur Vertiefung der Kenntnisse bieten wir in der zweiten Jahreshälfte ein Aufbau Seminar an.

LEHRGANGSINHALTE Das Seminar hat u.a. folgende Inhalte:  Vom Projektplan bis zur Projektdokumentation  relevanten EG-Richtlinien und Normen  Organisation und Durchführung des EG-Konformitätsbewertungsprozess  Entwicklung von Checklisten  Risikobeurteilung und Dokumentation  EG-Konformitätserklärung  CE-Kennzeichnung

Rufen Sie das Bildungszentrum an

CE-Kennzeichnung und Konformitätsbewertung

395 € MwSt.-frei